1. 24royal
  2. Dänemark

Königin Margrethes Weihnachtspläne enthüllt: So verbringt sie die Feiertage

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Königin Margrethe muss in diesem Jahr an Weihnachten zwar auf ihre ältesten Enkelkinder verzichten, die Feiertagsstimmung lässt sie sich deshalb aber nicht verderben.

Aarhus – Die royale Weihnachtstafel von Königin Margrethe II. (81) ist diesmal deutlich dünner besetzt als in der Vergangenheit. Dennoch lässt sich die dänische Regentin dadurch die Freude am Fest der Liebe nicht nehmen. Mittlerweile hat der Palast offiziell verkündet, wo und mit wem das Staatsoberhaupt Weihnachten feiern wird. 

Königin Margrethes Weihnachtspläne enthüllt: So verbringt sie die Feiertage

Die dänische Monarchin muss in diesem Jahr an Weihnachten auf ein paar geliebte Gesichter verzichten. Ihre ältesten beiden Enkelsöhne Prinz Nikolai (22) und Prinz Felix (19) werden an den Feiertagen nicht bei der Königsfamilie sein, sondern stattdessen Zeit mit ihrer Mutter Gräfin Alexandra von Frederiksborg (57) verbringen. Laut Medienberichten haben sie vor, sofern es die Corona-Pandemie erlaubt, zusammen in London zu feiern. Auch Margrethes Sohn Prinz Joachim (52) kommt wohl nicht nach Dänemark. Er wolle nach Informationen von „Se og Hør“ mit seiner Ehefrau Prinzessin Marie (45) und den Kindern Henrik (12) und Athena (9) über Weihnachten in seiner Wahlheimat Frankreich bleiben.

Königin Margrethe trägt ein blaues Outfit samt Hut und lächelt (Symbolbild).
Königin Margrethe feiert Weihnachten nach alter Tradition (Symbolbild). © Britta Pedersen/dpa

Ganz alleine ist die Regentin an den Tagen um den 24. Dezember aber natürlich trotzdem nicht. Auf ihren ältesten Sohn Kronprinz Frederik (53) und auf ihre Schwiegertochter Kronprinzessin Mary (49) ist wie immer Verlass.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Königin Margrethes Weihnachtspläne enthüllt: Die Tradition bleibt bestehen

Der Thronfolger wird seiner Mutter mit seiner Frau und seinen vier Sprösslingen Christian (16), Isabella (14), Vincent (10) und Josephine (10) Gesellschaft leisten. Gefeiert wird traditionell auf Schloss Marselisborg in Aarhus. Auch die Osterfeiertage verbrachte die dänische Königsfamilie dort gemeinsam.

Die dänische Königsfamilie posiert vor einer geöffneten Tür für Fotografen (Symbolbild).
Auf Kronprinz Frederik & Co. ist Verlass: Sie feiern Weihnachten mit Königin Margrethe in Aarhus (Symbolbild). © PPE/Imago

Schon seit 1972 sind die Royals regelmäßig an Weihnachten auf dem Anwesen anzutreffen, das eigentlich als Sommerresidenz dient. Aufgrund der Corona-Pandemie hätte Königin Margrethe das Fest im vergangenen Jahr beinahe nach Schloss Schackenborg in Møgeltønder verlegen müssen. Am Ende konnte die Tradition aber doch aufrechterhalten werden und die Geschenke lagen wie gewohnt in Aarhus unter dem Baum.

Auch interessant