1. 24royal
  2. Dänemark

Königin Margrethe II.: Musical erzählt ihre royale Lebensgeschichte

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Diese Ankündigung lässt royale Fan-Herzen höher schlagen: Das aufregende Leben von Königin Margrethe II. von Dänemark kommt als Musical auf die Bühne.

Kopenhagen – Die Landsleute von Königin Margrethe II. (81) erwartet eine Geschichtsstunde der unterhaltsamen Art, die es so noch nicht gegeben hat. Die Vorbereitungen für das erste Musical über die dänische Monarchin laufen auf Hochtouren!

Königin Margrethe II. von Dänemark: Ihr Leben wird zum Musical

Wie der simple Titel „Margrethe“ bereits verrät, steht niemand Geringeres als Dänemarks aktuelles Staatsoberhaupt im Mittelpunkt des Musiktheaters. Aufgeführt wird das Stück anlässlich des 50. Thronjubiläums von Königin Margrethe, das sie vor wenigen Wochen coronabedingt nur im kleinen Rahmen zelebrierte. Die 81-Jährige wird sicherlich eine Einladung zur Uraufführung erhalten, die im Juni 2023 im Kopenhagener Staatstheater „Det Kongelige Teater“ stattfinden wird.

Königin Margrethe II. von Dänemark blickt lächelnd zur Seite (Symbolbild).
Zum goldenen Thronjubiläum erhält Königin Margrethe II. ein besonderes Geschenk: Ein Musical über die Regentin ist in Planung (Symbolbild). © Bernd Elmenthaler/Imago

Produziert wird das Musical von Mikkel Rønnow (48), für die Musik und Dialoge sind Thomas Høg, Lasse Aagaard (54) und Sune Svanekier (54) verantwortlich. Ein Team aus 18 Musikern und 24 Schauspielerin will „eine packende Geschichte über Schicksal, Pflicht, Erbe und ein ganzes Königreich“ auf die Bühne bringen, prächtige Kostüme und ein spektakuläres Bühnenbild dürfen natürlich nicht fehlen. Königin Margrethe hat in der Vergangenheit bereits mehrfach als Kostüm- und Bühnenbilddesignerin an Theater- und Ballettproduktionen mitgewirkt, an der Musical-Produktion ist sie jedoch nicht direkt beteiligt.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Königin Margrethe II. von Dänemark: Top oder Flop?

Nach der Premiere in Kopenhagen im Sommer nächsten Jahres zieht „Margrethe“ weiter. Geplant sind derzeit Vorstellungen in Odense sowie in Aarhus, der Ticketvorverkauf hat bereits begonnen.

Königin Margrethe ist nicht die erste royale Sympathieträgerin, der ein Musical gewidmet wird. Die Show „Diana“ über Prinzessin Diana (36, † 1997), die im November 2021 am Broadway Premiere feierte, wurde aufgrund vernichtender Kritiken nach nur wenigen Wochen wieder abgesetzt.

Auch interessant