1. 24royal
  2. Dänemark
  3. Kronprinzessin Mary

Kronprinzessin Mary: Sie ist eindeutig die Favoritin der Königin

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Kronprinzessin Mary hat sich über die Jahre zum Liebling von Königin Margrethe II. entwickelt. Sogar Kronprinz Frederik spielt am Hof offenbar nur noch die zweite Geige.

Kopenhagen – Auch wenn Königin Margrethe II. (81) noch immer selbst viele Termine wahrnimmt und oft im Dienst der Krone unterwegs ist, freut sie sich dennoch, einen großen Kreis an starken Unterstützern um sich zu haben. Allen voran Dänemarks royale Geheimwaffe – Kronprinzessin Mary (49).

Kronprinzessin Mary: Sie ist eindeutig die Favoritin der Königin

Kronprinzessin Mary ist der wahr gewordene Schwiegermutter-Traum. Die gebürtige Australierin ist nicht nur gebildet, intelligent, fleißig und beliebt, sondern noch dazu eine wunderbare Mutter, die sich hingebungsvoll um ihre vier Kinder und ihre Familie kümmert. Dänemarks Königin Margrethe weiß die Vorzüge von Mary nicht nur zu schätzen, sondern auch gekonnt einzusetzen.

Zwar wurde die Regentin kürzlich von ihrem Sohn Kronprinz Frederik (53) bei ihrer Berlin-Reise begleitet, für gewöhnlich steht inzwischen aber eher dessen Ehefrau im Fokus des Geschehens am Königshof. Margrethe II. weiß um das hohe Ansehen ihrer Schwiegertochter und betraut sie deshalb auch immer wieder mit wichtigen Aufgaben.

Kronprinzessin Mary sitzt neben Kronprinz Frederik in einer Kutsche und winkt (Symbolbild).
Kronprinzessin Mary ist die heimliche Nummer eins im dänischen Königshaus (Symbolbild). © PPE/Imago

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Kronprinzessin Mary – „Frederik hat wirklich im Lotto gewonnen“

Wenn es darum geht, welches Familienmitglied das dänische Königshaus bei offiziellen Terminen im In- und Ausland repräsentieren soll, fällt die erste Wahl meistens auf Kronprinzessin Mary. „Es besteht kein Zweifel, dass sie auf sie setzen“, zitiert das Portal „Se og Hør“ den Adelsexperte Søren Jakobsen.

Die 49-Jährige wird ihrem exzellenten Ruf bislang mehr als gerecht. Einen offiziellen Staatsbesuch in Litauen absolvierte die vierfache Mutter in diesem Jahr ebenso alleine, wie Reisen nach Italien oder nach Burkina Faso. Nebenbei wuppt sie diverse Termine in Dänemark ohne Müdigkeit. „Frederik hat wirklich im Lotto gewonnen, indem er eine Frau gefunden hat, die sich so gut anpasst“, meint auch Søren Jakobsen.

Königin Margrethe hat ihre Hand auf die Schulter von Kronprinzessin Mary gelegt und neigt sich zu ihr nach vorne (Symbolbild).
Königin Margrethe II. kann sich immer auf ihre Schwiegertochter Mary verlassen (Symbolbild). © Dean Pictures/Imago

Königin Margrethe II. muss sich also, wenn sie sich irgendwann dazu entschließen sollte kürzerzutreten, keine Gedanken um ihr Königreich machen. Kronprinzessin Mary hat alles im Griff.

Auch interessant