1. 24royal
  2. Griechenland

Marie-Chantal von Griechenland: Warum ist sie so nostalgisch?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annemarie Göbbel

Kronprinzessin Marie-Chantal von Griechenland zeigt einen Anflug von Nostalgie. Kein Wunder, wenn man zwei Bilder vergleicht, zwischen denen bald 25 Jahre liegen.

New York – Ihre Königliche Hoheit Kronprinzessin Marie-Chantal von Griechenland, Prinzessin von Dänemark (52) steht als Mutter von fünf bald erwachsenen Kindern und als erfolgreiche Gründerin eines Kindermoden-Labels mit beiden Beinen mitten im Leben. Umso anrührender ist der kleine Nostalgie-Anflug bei Instagram, den Marie-Chantal sich diese Woche erlaubt.

Marie-Chantal von Griechenland: Warum ist sie so nostalgisch?

Der Instagram-Post zeigt sie mit ihrer damals noch kleinen Tochter Maria-Olympia (25) von Griechenland, Mama Marie-Chantal schaut in die Kamera, die Süße hält die Hand ihrer Mutter fest. Beide tragen weiße Kleider und sehen sich einfach unglaublich ähnlich. Wer diese hübsche Aufnahme wohl gemacht hat?

Vermutlich der Kronprinz höchstpersönlich. Die glückliche Marie-Chantal auf dem Instagram-Schnappschuss hatte am 1. Juli 1995 bei einer luxuriösen Hochzeit in London Pavlos von Griechenland (54) in seiner britischen Wahlheimat das Jawort gegeben. Nur ein Jahr später, am 25. Juli 1996, kam Töchterchen Maria-Olympia auf die Welt. Es folgten vier weitere Söhne und ein wundervolles Leben zwischen Jetset, Arbeit und Kindern an der Seite ihres geliebten Kronprinzen, mit dem sie vor Kurzem den 26. Hochzeitstag begehen konnte.

Marie-Chantal von Griechenland: Die ganze Familie kommt zusammen

Die griechische Königsfamilie, die seit 1967 im Exil und seit 1973 in der britischen Hauptstadt lebt, trifft sich diesen Sommer unter der Sonne Griechenlands. Auch unter viel beschäftigten Royals eine Seltenheit. Ein gemeinsamer Besuch der Akropolis in Athen steht auf dem Programm, wie auch der Besuch der Insel Spetses. Mit von der Partie ist Tochter Maria-Olympias Dauerfreund, der Aristokrat Peregrine Pearson (26).

Kronprinz Pavlos von Griechenland mit seiner Frau Marie-Chantal (li.) und Tochter Marie-Olympia (re.) verlassen das Hotel Kasten in Hannover
Kronprinz Pavlos von Griechenland mit seiner Frau Marie-Chantal (li.) und Tochter Maria-Olympia (re.) © localpic/Imago

Ein weiterer Grund lässt die Familie zusammenkommen. Auf der griechischen Insel Spetses feiert Olympia ihren 25. Geburtstag. Aus der kleinen Tochter vom Instagram-Post ist eine hübsche junge Frau geworden, die wie ihre Mutter früher ihr Leben als Model und It-Girl selbst in die Hand nimmt und die sich vielleicht bald mit Peregrine verloben könnte.

Marie-Chantal von Griechenland: Ihre kleine Tochter ist nun eine junge Frau

Vermutlich spiegelt sich Kronprinzessin Marie-Chantals eigenes Leben in den Augen ihrer Tochter, der sie zum 25. Geburtstag auch mit drei goldigen Instagram-Bildern gratulierte. Eines zeigt Olympia barfuß im Dirndl, auf zwei weiteren sieht man sie vor ihrer Geburtstagstorte auf der Insel Spetses, wo sie zusammen mit Familie und Freund Peregrine feiert.

Marie-Chantal schreibt dazu (hier sinngemäß übersetzt): „Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an meine funkelnde Olympia! Leuchte weiter und berühre uns alle mit deinem Humor, deiner Stärke und deiner inneren Schönheit. Ich liebe dich bis zum Orion, zehnmal um die Milchstraße und zurück meine kleine Rakete.“

Ein Bild von Vater und Tochter hatte sie davor schon auf ihrem Account veröffentlicht. Als stolze Mutter kann man bei so vielen Motiven schon mal nostalgisch werden.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant