1. 24royal
  2. Großbritannien

Familienzuwachs bei Queen-Enkelin: Zara Tindall hat ihr drittes Kind bekommen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Queen Elizabeth II. darf sich über einen weiteren Urenkel freuen, ihre Enkelin Zara Tindall hat ihr drittes Kind zur Welt gebracht!

London – Nach den Negativschlagzeilen der letzten Wochen gibt es wieder erfreulichere Neuigkeiten aus dem britischen Königshaus! Queen Elizabeth II. (94) darf sich über ein weiteres Urenkelkind freuen, das schon bald den Buckingham-Palast unsicher machen wird. Zara Tindall (39) und ihr Mann Mike Tindall (42) haben ihr drittes Kind bekommen.  

Familienzuwachs bei Queen-Enkelin: Zara Tindall hat ihr drittes Kind bekommen

Die Familie Tindall freut sich über Nachwuchs, ab sofort gehen sie zu fünft durchs Leben. Das erste gemeinsame Kind von Zara und Mike Tindall, Tochter Mia Grace (7), kam 2014 auf die Welt, vier Jahre später wurde Töchterchen Lena Elizabeth (2) geboren. Vor der Geburt ihres zweiten Kindes musste das Paar eine schwierige Zeit durchleben, Zara Tindall machte 2016 öffentlich, dass sie eine Fehlgeburt erlitten hatte. Wie später bekannt wurde, verlor die Enkelin von Queen Elizabeth II. danach noch ein weiteres Kind. Im Dezember letzten Jahres teilte Mike Tindall in seinem Podcast „The Good, The Bad & The Rugby“ dann die Nachricht von Zaras erneuter Schwangerschaft*, auch die Ankunft des neuen Familienmitgliedes gab der ehemalige Rugby-Spieler jetzt in einer Podcast-Folge bekannt.

In einem Gespräch über das Wochenende verkündete Mike Tindall ganz beiläufig die Geburt seines dritten Kindes: „Der Sonntag wurde sogar noch besser, ein kleiner Junge kam bei mir zu Hause an.“ Der kleine Bruder von Mia Grace und Lena Elizabeth kam also am 21. März auf die Welt. Die Geburt fand allerdings nicht wie geplant im Krankenhaus statt, der Nachwuchs hatte es etwas eilig. Der Sohn des Paares wurde im Beisein einer Hebamme, die gerade noch rechtzeitig ankam, auf dem Badezimmerboden geboren.

Zara Tindall steht neben ihrem Mann Mike Tindall

Zara und Mike Tindall freuen sich über Baby Nummer drei, das Paar ist seit 2011 verheiratet. © IMAGO/i-Images/Stephen Lock

Familienzuwachs bei Queen-Enkelin: Sohn von Zara Tindall wird keinen Titel tragen

Der Sohn von Zara und Mike heißt Lucas Philip, er ist das zehnte Urenkelkind der britischen Monarchin, Nummer Neun, Prinzessin Eugenies (31) Sohn August, kam im Februar auf die Welt und auch das elfte Urenkelkind hat sich bereits angekündigt. Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) erwarten diesen Sommer ein Mädchen. Lucas Philip Tindall wird, wie auch seine Schwestern, keinen Titel tragen. Auch seine Mutter Zara, die Tochter von Prinzessin Anne (70), hat keinen Adelstitel. Die Queen hatte Prinzessin Anne angeboten, ihren Kindern einen royalen Titel zu verleihen, Anne entschied sich jedoch dagegen, um ihrem Nachwuchs ein möglichst normales Leben ermöglichen zu können.

Royal-Fans freuen sich aktuell aber übrigens nicht nur über die Geburt des kleinen Lucas. Herzogin Kates Schwester Pippa ist unlängst ebenfalls erneut Mutter geworden und hat mit Grace Elizabeth Jane eine kleine Tochter zur Welt gebracht. *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant