1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Herzogin Kate

Besondere Geste von Herzogin Kate: Sie ehrt Queen Elizabeth II.

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Mit einer kleinen, aber bedeutsamen Geste macht Herzogin Kate deutlich, wie viel Queen Elizabeth II. ihr bedeutet.

Windsor – Prinz Philip (99, † 2021) hat seine letzte Reise angetreten. Die Royal Family hat dem Ehemann von Queen Elizabeth II. (94) in einer privaten Zeremonie, die weltweit übertragen wurde, Lebewohl gesagt. In dieser schweren Stunde wurde die britische Regentin von ihrer Familie unterstützt, auch Herzogin Kate (39) stand ihr bei.

Besondere Geste von Herzogin Kate: Sie ehrt Queen Elizabeth II.

Im engsten Familienkreis wurde der Prinzgemahl in der St. George‘s Chapel auf Schloss Windsor beigesetzt, aufgrund der aktuell geltenden Corona-Beschränkungen konnten nur einige Angehörige und Vertraute von Philip an der Zeremonie teilnehmen. Auf der Gästeliste standen auch seine acht Enkelkinder sowie deren Partner. Prinz William (38) wurde von seiner Frau Herzogin Kate begleitet, es war der erste öffentliche Auftritt des Paares nach Philips Tod.

Dem Anlass entsprechend war Kate ganz in Schwarz gekleidet, sie entschied sich jedoch für ein Accessoire mit einer besonderen Botschaft. Die Herzogin von Cambridge trug eine auffällige mehrreihige Halskette mit Perlen und Diamanten. Das edle Schmuckstück stammt aus der persönlichen Sammlung der Queen, auch Kates passende Perlenohrringe gehören der Monarchin. Mit ihrer Schmuckwahl brachte Herzogin Kate ihre Loyalität zum Ausdruck, zudem zollte sie Queen Elizabeth II. Respekt. Sie gedachte jedoch noch einer anderen Person. Ihre verstorbene Schwiegermutter Prinzessin Diana (36, † 1997) zeigte sich bei einem königlichen Bankett im Jahr 1982 mit dem Collier. Auch die Königin der Herzen sendete mit ihren Outfits oftmals Botschaften, diesen Mode-Trick hat sich Kate wohl von Diana abgeschaut.

Herzogin Kate mit Maske bei der Beerdigung von Prinz Philip
Herzogin Kate leistet der Queen auch in schweren Zeiten Beistand. © dpa/Chris Jackson

Besondere Geste von Herzogin Kate: Royal Family stärkt der Queen den Rücken

73 Jahre lang gingen Queen Elizabeth II. und Prinz Philip gemeinsam durchs Leben, jetzt hat das Oberhaupt der Königsfamilie ihren langjährigen Partner, ihre „Stärke und Stütze“ verloren. Auch wenn sie während der Zeremonie einige Meter von ihren Liebsten entfernt saß, auf sich allein gestellt ist Queen Elizabeth II. nicht. Bei öffentlichen Auftritten der Regentin soll von nun an immer auch ein Senior Royal anwesend sein. Um die Queen zu unterstützen, übernehmen einige Familienmitglieder mehr Verantwortung, dazu zählen auch Prinz William und Herzogin Kate.

Auch interessant