1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. William und Kate

William und Kate: Rührendes Ritual vergessen ihre Kinder nie

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Wie sieht das Familienleben im britischen Palast aus? Prinz William und Herzogin Kate geben ein rührendes Ritual preis, das sie mit ihren drei Kindern teilen.

Abergavenny – Eine glückliche Familie, wie sie im Buche steht: Prinz William (39) und Herzogin Kate (40) gehen in ihrer Rolle als Elternpaar voll auf. Den Familienalltag mit ihren drei Kindern scheinen die beiden mit Bravour zu meistern, was sie sicherlich auch ihrem liebevollen Erziehungsstil zu verdanken haben.

William und Kate: Dieses süße Ritual teilen sie mit ihren Kindern

Wenn Prinz William und Herzogin Kate in offizieller Funktion unterwegs sind, stehen stets einige Programmpunkte auf ihrer Agenda, für die wartenden Fans und ein bisschen Smalltalk nehmen sie sich jedoch immer Zeit. Vor wenigen Wochen reisten die Cambridges nach Wales, wo sie unter anderem die idyllisch gelegene Kleinstadt Abergavenny besuchten. Mit offenen Armen wurde sie dort von den Fahnen schwenkenden Anwohnern begrüßt, die prompt das Gespräch mit den royalen Ehrengästen suchten.

Herzogin Kate und Prinz William sprechen in Abergavenny mit wartenden Fans.
Während ihrer Stippvisite in Wales plauderten Kate und William aus dem Nähkästchen. © Stephen Lock/Imago

Ein Fan erkundigte sich nach Prinz George (8) und seinen Geschwistern Charlotte (6) und Louis (3), woraufhin William einen kleinen Einblick in sein Privatleben gewährte. Der dreifache Vater enthüllte ein Familienritual der Cambridges, welches das Herzogspaar vor seinen Terminen mit dem Nachwuchs teilt. „Sie [George, Charlotte und Louis] fragen uns immer, wohin wir gehen. Dann zeigen wir ihnen auf der Karte, wo wir sind“, erklärte der 39-Jährige.

Noch mehr spannende Royal News finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Herzogin Kate blickt lachend zu Prinz William, der neben ihr steht (Symbolbild).
Herzogin Kate und Prinz William genießen ihr Familienglück in vollen Zügen (Symbolbild). © i-Images/Imago

William und Kate: Der Nachwuchs bleibt zu Hause

Während Kate und William Wales erkundeten, kümmert sich ihr Kindermädchen im Kensington-Palast um George, Charlotte und Nesthäkchen Louis. Gemeinsame Auftritte als Familie absolvieren die Fünf nur selten, hin und wieder dürfen die königlichen Sprösslinge ihre Eltern jedoch zu öffentlichen Terminen begleiten. Prinz George wurde beispielsweise im Februar mit William und Kate im Stadion gesichtet, wo er ein Rugby-Spiel verfolgte und erneut alle Blicke auf sich zog.

Auch interessant