1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. William und Kate

Prinzessin Charlotte: Sie stiehlt jedem Schmetterling die Show

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annemarie Göbbel

Ist das niedlich! Ganz behutsam hält Prinzessin Charlotte einen Schmetterling in ihren Händen. Das Bild soll an eine Aktion erinnern, doch alle blicken nur auf die Prinzessin.

Norfolk – Prinzessin Charlotte (6) weiß schon jetzt, was Naturschutz bedeutet. Eigentlich mag sie Pferde lieber, trotzdem liebt sie wie jedes Kind natürlich auch Schmetterlinge. Anlässlich der „ButterflyCount“-Initiative posten Herzogin Kate (39) und Prinz William (39) dieses hinreißende Bild ihrer Tochter im Internet, um mit dem Admiral in ihren Händen zur nationalen Zählung von Schmetterlingen aufzurufen.

Prinzessin Charlotte: Sie stiehlt jedem Schmetterling die Show

Eine bessere Unterstützerin als ihre Tochter hätte das Herzogspaar nicht finden können: Weit über 750.000 Mal wurde das Bild von Prinzessin Charlotte bisher „geliked“ (Stand 08.08.2021). Die wenigsten der Kommentare haben aber etwas mit Schmetterlingen zu tun, sondern sind Lobeshymnen auf die Schwester von Prinz George (8) und Prinz Louis (3).

Britische Prinzessin Charlotte blickt auf ihre Hände in denen sie behutsam einen Schmetterling hält.
Prinzessin Charlotte hält vorsichtig einen Schmetterling in ihren Händen. © picture alliance/dpa/The Duchess of Cambridge/AP

Der Hype um Prinzessin Charlotte als Motiv ist auch deshalb so groß, weil das letzte Bild von ihren Eltern vor drei langen Monaten geteilt wurde. Auch bestimmte Prinz George die Interessen, der kleine Royal feierte seinen 8. Geburtstag und wurde zudem als riesiger Fußballfan von seinen Eltern zu zwei Spielen der Fußball-Europameisterschaft ins Wembley-Stadion mitgenommen.

Prinzessin Charlotte: Fans warteten schon sehnsüchtig auf ein neues Foto

Das letzte Bild von „Lotti“, wie die Herzogin von Cambridge ihre Tochter nennt, entstand am Geburtstag ihres Vaters Prinz William, den sie und ihr Bruder Prinz George zu einem offiziellen Termin begleiten durften. Auch von Prinz Louis gibt es, außer der obligatorischen Geburtstagsbilder von Mama Kate wenig zu sehen.

Das gute Auge für den entscheidenden Moment am Auslöser hat Herzogin Kate immer – die 39-Jährige ist schon lange passionierte und erfolgreiche Hobbyfotografin. Ihre Bilder sind derzeit Gegenstand einer Museumsausstellung in London.

Prinzessin Charlotte: Ihre Eltern fördern ihre Naturverbundenheit

Sich für Schmetterlinge und deren Zählung starkzumachen, ist ebenfalls ein Wunsch von Prinzessin Charlottes engagierten Eltern: „Wir wollten diese wunderschönen Tagpfauenaugen und Admirale im Rahmen der großen ButterflyCount-Initiative, die in ganz Großbritannien stattfindet, teilen“, schrieben die Cambridges zu dem Schnappschuss ihr Tochter.

Auch in Deutschland werden Schmetterlinge gezählt. Ziel ist es herauszufinden, welche und wie viele Tagfalter in den vier Sommerwochen vorrangig in Siedlungsbereich überhaupt noch zu beobachten sind. Sind die Sommer trocken, können ganze Generationen ausfallen, weil zum Beispiel die Raupen keine Nahrung finden. So kann man Schmetterlinge in den heimischen Garten locken.* *24garten.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant