1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Harry und Meghan

Herzogin Meghan deckt Baby zu: Rührende Geste begeistert Fans

Erstellt:

Von: Larissa Glunz

Herzogin Meghan erobert mit einer kleinen Geste die Herzen der Fans. Bei den Invictus Games in Den Haag zeigt sie sich von ihrer mütterlichen Seite.

Den Haag – Wenn Not an der Frau ist, ist Herzogin Meghan (40) sofort zur Stelle. Im Rahmen der diesjährigen Invictus Games im niederländischen Den Haag stellte die 40-Jährige an der Seite von Ehemann Harry (37) ihre Mutter-Qualitäten unter Beweis.

Herzogin Meghan deckt Baby zu: Rührender Moment begeistert Fans

Weil die Wettkämpfe der Invictus Games, die Prinz Harry im Vorfeld fleißig bewarb, in den letzten Jahren aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden mussten, wurde der Startschuss in Den Haag mit Spannung erwartet. Neben motivierten Veteranen aus der ganzen Welt reisten auch Schirmherr Harry und Herzogin Meghan in die Niederlande. Das in Kalifornien lebende Herzogspaar Sussex legte einen kurzen Umweg über Schloss Windsor ein, bevor es sich schließlich auf den Weg nach Den Haag machte.  

Herzogin Meghan spricht mit Gästen beim Invictus Games Empfang in Den Haag.
Herzogin Meghan kann auf ihren Mutterinstinkt voll und ganz vertrauen. © Starface/Imago

Dort angekommen zeigten sich Prinz Harry und Gattin Meghan bei einem Empfang im Invictus Games Park, der erste öffentliche Auftritt der beiden in 2022. Teilnehmer aus dem Gastgeberland leisteten dem Paar Gesellschaft, die Begegnung mit den ehemaligen Senior Royals dürfte eine Sportlerin dank eines besonderen Moments so schnell nicht wieder vergessen.

Meghan, die mit ihrem weißen Hosenanzug von Valentino um die Wette strahlte, deckte kurzerhand mit ihrem eigenen Mantel das Baby der Teilnehmerin zu. Der kleine Sprössling schlief friedlich im Arm seiner Mutter und bekam von dem Rummel um sich herum und seiner aufmerksamen royalen „Nanny“ nichts mit.

Noch mehr spannende Royal News finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Herzogin Meghan blickt zu einer Invictus Games-Teilnehmerin, die ihr Baby auf dem Arm hält.
Eingehüllt in Herzogin Meghans Mantel setzte das Baby sein Nickerchen fort. © PPE/Imago

Herzogin Meghan deckt Baby zu: „Ein Herz aus Gold“

Im Netz löste Herzogin Meghans herzerwärmende Interaktion mit der Mutter und ihrem Baby einen wahren Sturm der Begeisterung aus. Mit den Worten „Ich liebe es, wie aufmerksam und großzügig sie ist“ lobte eine offenbar verzückte Userin den Einsatz der zweifachen Mutter, Meghan besitze ein „Herz aus Gold“, merkte ein anderer Fan an. Harry und Meghan mussten zuletzt wegen ihrer Abwesenheit bei Prinz Philips (99, † 2021) Gedenkfeier herbe Kritik einstecken, den ein oder anderen Sympathiepunkt sammeln sie in Den Haag sicherlich gerne.

Auch interessant