1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Herzogin Meghan

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Sie teilen ein neues Foto von Söhnchen Archie 

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Im britischen Königshaus sind die jährlichen Geburtstagsfotos mittlerweile Tradition geworden. Meghan und Harry führen sie mit einem neuen Bild von Archie fort.

Montecito – Von klein auf im Rampenlicht: Meghans (39) und Harrys (36) Sohn Archie (2) war bei seinem ersten Auftritt vor der Kamera gerade einmal zwei Tage alt. Kurz nach der Geburt stellte das stolze Prinzenpaar seinen Nachwuchs bei einer Pressekonferenz auf Schloss Windsor vor, im Arm von Papa Harry verschlief Archie sein royales Debüt. Seitdem hat das Interesse an ihm nicht abgenommen, seine berühmten Eltern möchten ihm dennoch eine normale Kindheit ermöglichen.

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Sie teilen ein neues Foto von Söhnchen Archie 

Anfang letzten Jahres verkündeten Prinz Harry und Herzogin Meghan ihren Ausstieg aus der britischen Königsfamilie. Im März absolvierten die beiden ihren letzten Auftritt als Senior Royals, danach kehrten sich England den Rücken zu. Mit dem Umzug nach Kalifornien begann für die kleine Familie ein neuer Lebensabschnitt, ihre Privatsphäre schützen Meghan und Harry jetzt noch stärker.

Archie Mountbatten-Windsor wächst fernab der Kameras auf, sein letzter öffentlicher Auftritt liegt Monate zurück. Ganz von der Bildfläche verschwunden ist er allerdings nicht. Die Sussexes lassen gelegentlich ihre Fans an ihrem Familienglück teilhaben. Am 6. Mai wurde Archie zwei Jahre alt, Meghan und Harry feierten seinen Geburtstag in Montecito. Auf der Website ihrer „Archewell“-Stiftung teilte das Prinzenpaar zudem ein neues Foto von ihrem Sprössling. Archie steht in einem Garten und ist von hinten zu sehen, in seiner Hand hält das Geburtstagskind jede Menge Ballons.

Prinz Harry und Herzogin Meghan blicken sich an und lächeln.
In wenigen Wochen soll das zweite Kind von Harry und Meghan auf die Welt kommen. © Peter Nicholls/dpa

Herzogin Meghan & Prinz Harry kämpfen für gerechte Verteilung des Corona-Impfstoffes 

Herzogin Meghan und Prinz Harry begingen den Ehrentag ihres Sohnes auf besondere Art und Weise und verbanden das Foto mit einer wichtigen Botschaft. Im Text baten sie um Spenden für Corona-Impfungen: „Wir werden uns nicht wirklich erholen können, bis jeder überall den gleichen Zugang zum Impfstoff hat. Und mit dieser Absicht laden wir alle ein, beizusteuern was möglich ist – wenn die Mittel dazu zur Verfügung stehen – um Impfstoffe zu den Familien in den verwundbarsten Orten der Welt zu bringen.“ Wie wichtig weltweite COVID-19-Impfungen seien, betonte Prinz Harry bereits bei seinem Auftritt auf dem „VAX LIVE“-Konzert von Global Citizen, das am 9. Mai ausgestrahlt wird.

Auch interessant