1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Herzogin Meghan

Meghan & Harry: Persönliche Gratulation zum Hochzeitstag an William & Kate

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Prinz William und Herzogin Kate feierten kürzlich ihren zehnten Hochzeitstag. Auch Prinz Harry und seine Ehefrau Meghan zählten zu den Gratulanten.

Montecito – Zum zehnten Hochzeitstag von Prinz William (38) und seiner Ehefrau Kate (39) trudelten Glückwünsche aus aller Welt ein. Auch aus dem kalifornischen Montecito, wo Williams Bruder Harry (36) mit Herzogin Meghan (39) lebt, gab es offenbar persönliche Worte und Gratulationen. 

Meghan & Harry: Persönliche Glückwünsche zum Hochzeitstag an William & Kate

Die Stimmung zwischen Prinz William und seinem Bruder gilt noch immer als eisig und die Nachwehen des umstrittenen Oprah-Interviews von Prinz Harry und Herzogin Meghan sind noch deutlich zu spüren. Trotz einer ersten kleinen Annäherung bei der Beerdigung ihres Großvaters Prinz Philip (99, † 2021) kann von Versöhnung zwischen den Geschwistern noch keine Rede sein. Harry reiste kurz nach den Trauerfeierlichkeiten wieder zu seiner hochschwangeren Ehefrau Meghan nach Montecito, William und Kate kehrten vor wenigen Tagen zurück zu ihren royalen Pflichten. Eine Aussprache scheint es nicht gegeben zu haben.

Der Herzog und die Herzogin von Sussex haben nun aber offenbar ein neues Friedensangebot aus Kalifornien in Richtung Großbritannien geschickt. Zum zehnten Hochzeitstag am 29. April ließen die beiden Prinz William und Herzogin Kate persönliche Glückwünsche zukommen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan sitzen mit dem Köpfen zueinander geneigt nebeneinander.
Meghan und Harry schickten William und Kate Glückwünsche zum Hochzeitstag aus Kalifornien. © Phil Noble/dpa

Meghan & Harry: Werden sich die Paare versöhnen können?

Wie ein Sprecher der Sussexes gegenüber dem Magazin „Harpers Bazar“ bestätigte, seien „private Grüße“ an das Jubelpaar geschickt worden. In welcher Form dies geschehen ist, ist allerdings nicht bekannt. Möglicherweise gab es Blumengrüße, vielleicht aber auch eine Karte mit Glückwünschen oder sogar einen Videoanruf. In jedem Fall wollten es sich Harry und Meghan nicht nehmen lassen, Kate und William zu zehn Jahren Ehe zu gratulieren und sich den beiden zu diesem Anlass wieder etwas anzunähern.

Bleibt abzuwarten, wann und ob eine Reaktion von dem Herzog und der Herzogin von Cambridge folgen wird. Bis zu Meghans und Harrys zehntem Hochzeitstag im Jahr 2028 sollte es hoffentlich nicht dauern.

Auch interessant