1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Harry und Meghan

Meghan und Harry tauschen verliebte Küsse: Romantische Szenen in Santa Barbara

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Meghan gehörte zu den ersten Gratulanten, als Prinz Harry bei einem Polo-Turnier in Santa Barbara als Sieger vom Platz ging. Die Herzogin belohnte ihren Gatten mit einem innigen Kuss.

Santa Barbara – Prinz Harry (37) schwingt neuerdings wieder öfter den Polo-Stick und stellt seine sportlichen Talente im Team „Los Padres“ an der Seite seines alten Freundes Ignacio „Nacho“ Figueras (45) unter Beweis. In seiner Ehefrau Meghan (40) hat der Herzog von Sussex ganz offensichtlich seinen größten Fan gefunden. 

Meghan und Harry tauschen verliebte Küsse: Romantische Szenen in Santa Barbara

Herzogin Meghan und Prinz Harry stehen aufregende Wochen bevor. Schon in wenigen Tagen packen die beiden ihre Koffer und reisen erstmals gemeinsam mit ihren Kindern Archie (3) und Lilibet (11 Monate) nach London. Beim 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth (96) wollen die Sussexes auf keinen Fall fehlen. Schon jetzt wird gemunkelt, dass Meghan und Harry ihren Aufenthalt in England sogar verlängern könnten, um ihre Tochter Lili im Beisein ihrer Urgroßmutter und Namensvetterin auf Schloss Windsor taufen zu lassen.

Für Prinz Harry gab es von Herzogin Meghan schon öfter ein Küsschen nach einem Polo-Sieg.
Für Harry gab es von Meghan schon öfter ein Küsschen nach einem Sieg beim Polo (Symbolbild). © Anwar Hussein/Imago

Bis der Flieger aus den USA in Richtung Europa abhebt, genießt das Herzogspaar aktuell aber erst noch ausgiebig das Leben im sonnigen Kalifornien – abseits des royalen Trubels am britischen Königshof und der Probleme mit Prinz William (39) und Prinz Charles (73). Bei einem Polo-Turnier in Santa Barbara strotzen Meghan und Harry kürzlich nur so vor guter Laune und Verliebtheit.

Noch mehr spannende Royal News finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Meghan und Harry: Das Outfit der Herzogin versprühte „Pretty Woman“-Vibes

Herzogin Meghan war zu einem Polo-Turnier ihres Ehemanns in einem Look erschienen, der sofort für Wirbel sorgte. In einer gepunktete Bluse und mit einem extravaganten Hut erinnerte die 40-Jährige an Julia Roberts (54) im Film „Pretty Woman“. In dem Kultfilm besucht Roberts’ Charakter ebenfalls ein Polo-Spiel in einem gepunkteten Outfit. Noch mehr Schlagzeilen verursachte nur noch der besonders innige Kuss, den Meghan Prinz Harry auf den Mund drückte, als dieser am Ende des Turniers als Gewinner vom Platz ging. Auf dem Siegertreppchen machten die Sussexes aus ihrer Zuneigung zueinander keinen Hehl und zeigten einmal mehr, wie verliebt sie auch nach vier Jahren Ehe noch sind.

Im Gegensatz zu beispielsweise Herzogin Kate (40) und Prinz William (39), die in der Öffentlichkeit nur höchst selten mit liebevollen Gesten auffallen, zeigen sich Meghan und Harry immer wieder eng umschlugen, Arm in Arm oder zumindest Hand in Hand. Nach ihrem Rücktritt vom britischen Königshaus genießen die beiden ihre Freiheit eben auch als Liebespaar in vollen Zügen. 

Auch interessant