1. 24royal
  2. Großbritannien

Peter Phillips: Macht er seine neue Liebe jetzt endlich offiziell?

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Bereits 2019 haben sich Peter Phillips und Autumn Kelly getrennt, die Scheidung folgte im Sommer 2021. Nun soll der Enkel von Queen Elizabeth II. eine neue Frau an seiner Seite haben.

Windsor – Um das Beziehungsleben von Peter Phillips (44) ranken sich schon seit einigen Monaten immer wieder neue Gerüchte. Nach der in aller Freundschaft vollzogenen Trennung von Autumn Kelly (43), mit der er von 2008 bis 2021 verheiratet war, soll es den ältesten Enkelsohn von Queen Elizabeth II. (95) nun zu einer alten Bekannten hingezogen haben.

Peter Phillips: Macht er seine neue Liebe jetzt endlich offiziell?

Peter Phillips und seine Ex-Frau Autumn galten viele Jahre als absolutes Traumpaar innerhalb der Royal Family. Nach der pompösen Hochzeit 2008 krönten die Töchter Savannah (10) und Isla (9) die Liebe der beiden. 2020 machten Peter und Autumn allerdings öffentlich, dass sie sich bereits im Vorjahr getrennt hätten. Ganz ohne Rosenkrieg folgte im vergangenen Juni schließlich die Scheidung des Paares. Um ihre Kinder wollen sie sich weiterhin gemeinsam kümmern.

Der Sohn von Prinzessin Anne (71) soll britischen Medienberichten zufolge auch schon eine neue Frau in sein Leben gelassen haben. Vor Monaten war erstmals gemunkelt worden, zwischen ihm und seiner früheren Schulkameradin Lindsay Wallace (40) habe es gefunkt.

Peter Phillips trägt einen Hut und einen hellen Mantel (Symbolbild).
Peter Phillips soll sich in eine Freundin seiner Schwester Zara verliebt haben (Symbolbild). © Stephen Lock/Imago

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Peter Phillips: Verliebt in die Freundin seiner Schwester?

Lindsay Wallace ist seit vielen Jahren eine gute Bekannte von Peters Familie und eng mit dessen Schwester Zara Tindall (40) befreundet. Zwischen dem Enkel von Queen Elizabeth II. und der Tochter eines Ölmagnaten soll sich während der Corona-Pandemie eine mehr als nur platonische Beziehung entwickelt haben.

Zu der Doppeltaufe von Peters Neffen Lucas Tindall und Prinzessin Eugenies (31) Sohn August Brooksbank, die kürzlich in der All Saints Chapel stattgefunden hat, durfte Lindsay Peter sogar ganz offiziell begleiten. Ein Sprecher des 44-Jährigen bestätigte laut „Daily Mail“ die gemeinsame Teilnahme an dem Familienfest, nachdem Fotos aufgetaucht waren, die die beiden zusammen im Auto zeigen. Eine offizielle Erklärung zu ihrem Beziehungsstatus gibt es bislang allerdings noch nicht.

Peter Phillips hatte bereits zu Beginn des Jahres für Schlagzeilen gesorgt, als sein Auto während des Lockdowns trotz des Verbotes privater Reisen in Schottland vor Lindsays Haus gesichtet worden war. Phillips hatte damals angegeben, geschäftlich unterwegs gewesen zu sein.

Auch interessant