1. 24royal
  2. Großbritannien

Prinz Harry: Persönliche Worte an seinen verstorbenen Großvater Prinz Philip

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Auch Prinz Harry hat sich nun persönlich zum Tod von Prinz Philip geäußert und ein Statement mit bewegenden Worten veröffentlicht.

Windsor – Prinz Harry (36) und seine Ehefrau Herzogin Meghan (39) hatten dem verstorbenen Prinz Philip (99, † 2021) bereits auf der Website ihrer Archewell-Stiftung Tribut gezollt. Jetzt äußerte sich Harry aber auch nochmal mit persönlicheren Worten zum Tod seines Großvaters.

Prinz Harry: Persönliche Worte an seinen verstorbenen Großvater Prinz Philip

In einem offiziellen Statement, das im Namen des Herzogs von Sussex mit der Öffentlichkeit geteilt wurde, heißt es:

„Mein Großvater war ein Mann des Dienstes, der Ehre und des großen Humors. Er war authentisch, mit einem wirklichen scharfen Verstand und er konnte dank seines Charmes die Aufmerksamkeit eines ganzen Raumes festhalten – auch, weil man nie wusste, was er als Nächstes sagen würde. Er wird als der am längsten waltende Gemahl eines Monarchen, als ausgezeichneter Soldat und als Prinz und Herzog in Erinnerung bleiben. Aber für mich, wie für so viele von euch, die einen geliebten Menschen oder ein Großelternteil in dem schmerzlichen letzten Jahr verloren haben, war er mein Opa: Meister des Barbecues, Legende des Scherzens und frech bis zum Ende.“ Harry betonte außerdem mit einem Augenzwinkern, er wolle sich bei seinen weiteren Abschiedsworten kurz halten, weil er wisse, dass Prinz Philip das so gewollt hätte. „Meghan, Archie und ich (ebenso wie deine zukünftige Urenkelin) werden immer einen besonderen Platz in unseren Herzen für dich haben“, heißt es abschließend.

Prinz Harry schaut nach unten und knöpft sich sein Sakko zu.
Auch Prinz Harry findet persönliche Worte zum Tod seines Großvaters Prinz Philip. © dpa/PA Wire/Yui Mok

Zuletzt hatte auch schon Harrys Bruder Prinz William (38) einen Abschiedsgruß mit privaten Erinnerungen an seinen Großvater geteilt. Er und seine Ehefrau Herzogin Kate (39) veröffentlichten dazu außerdem ein privates Foto von Prinz Philip mit seinem Urenkel Prinz George (7).

Prinz Harry: Er nimmt ohne Ehefrau Meghan an der Beerdigung teil

An der Beerdigung von Prinz Philip am 17. April wird Harry ohne seine Ehefrau Meghan teilnehmen. Presseberichten zufolge sei der schwangeren Herzogin seitens ihres Arztes von der Reise nach England abgeraten worden. Bei den Trauerfeierlichkeiten wird Prinz Harry erstmals seit dem skandalumwitterten Interview mit Oprah Winfrey (67) auf seine Familie treffen. Der Herzog von Sussex ist vor wenigen Tagen aus Los Angeles nach London gereist und befindet sich dort aktuell noch in Quarantäne.

Auch interessant