1. 24royal
  2. Großbritannien

Prinz Philip: Zeitlicher Ablauf der Beerdigung im Überblick

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Am 17. April um 15:00 Uhr (Ortszeit) beginnt in der St. George‘s Chapel auf Schloss Windsor die Beerdigungszeremonie für Prinz Philip. Lesen Sie hier alle Infos zum zeitlichen Ablauf der Trauerfeier.

Windsor – Am 9. April ist der Ehemann von Queen Elizabeth II. (94) im Alter von 99 Jahren verstorben. Am 17. April nimmt die Royal Family nun endgültig Abschied von ihrem geliebten Ehemann, Vater und Großvater.  

Prinz Philip: Zeitlicher Ablauf seiner Beerdigung im Überblick

Tagelang wurde die Beerdigung des Duke of Edinburgh genau organisiert und geplant. Die Trauerfeier beginnt um 15:00 Uhr (Ortszeit, entspricht 16:00 Uhr MESZ) und der geplante zeitliche Ablauf der Zeremonie ergibt sich laut Express wie folgt:

Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren gestorben.
Die Beerdigungszeremonie von Prinz Philip folgt einem genauen Zeitplan. © dpa/PA Wire/Danny Lawson

Prinz Philip: Corona-Maßnahmen erschweren den Abschied

Während der gesamten Trauerfeier gelten auch für die Königsfamilie die aktuellen Corona-Regeln. Die Trauergäste müssen allesamt eine Schutzmaske tragen, das Singen ist der Gemeinde nicht gestattet. Personen, die nicht dem gleichen Haushalt angehören, müssen einen Abstand von mindestens zwei Metern zueinander halten. Außerdem dürfen nur 30 Personen an der Beerdigungszeremonie für Prinz Philip teilnehmen.

Die Beerdigung von Prinz Philip wird auf 24royal.de in einem Live-Ticker begleitet.

Auch interessant