1. 24royal
  2. Großbritannien

Prinz William: Er offenbart geheime Qualitäten

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annemarie Göbbel

Kurz vor ihrer Abreise zu den Olympischen Spielen in Tokio überrascht Prinz William die Boxweltmeisterin Lauren Price im Kensington-Palast mit einem Garten-Plausch.

Kensington – Lauren Price (27) ist walisische Boxerin im Mittelgewicht, die 2019 die erste walisische Goldmedaille bei einer Boxweltmeisterschaft nach Großbritannien holte. Die Ausnahmesportlerin, die sich jetzt für die olympischen Spiele in Tokio qualifiziert hat, hatte im Vorfeld der Spiele eine unerwartete Begegnung.

Der Herzog von Cambridge (39) überraschte die Olympionikin im Team GB mit einem Interview für BBC Sports. Das Gespräch fand im Kensington-Palast nur wenige Tage vor den Olympischen Spielen in Tokio 2021 statt.

Prinz William: Er offenbart geheime Qualitäten

Prinz William übermittelte seine Glückwünsche im Grünen. Dabei offenbarte er nebenbei echte Entertainer-Qualitäten, wie sich bei dem amüsanten Beitrag auf dem Youtube-Kanal des Herzogspaares von Cambridge nachvollziehen lässt.

Während sein Bruder Prinz Harry (36) mit seiner Ankündigung der Megxit-Memoiren die Royals und royale Fans erschütterte, war Prinz William mit seinem eigenen emotionalen Interview mit einem weiblichen Sportvorbild beschäftigt.

Prinz William spricht im Rahmen des Weltwirtschaftsforums in Davos 2019 (Symbolbild).
Prinz William offenbart seine Entertainer-Qualitäten (Symbolbild). © Gian Ehrenzeller/dpa

Im Talk mit Einspielern von Laurens Familienmitgliedern und Trainern, plauderte das Duo über Price' frühe Boxkarriere, das Leben als Teilzeit-Taxifahrerin und ihren Traum, Olympionikin zu werden. Der dreifache Familienvater führte das Gespräch locker, hörte zu, stellte die richtigen Fragen und gab dem Interview Tiefe, ohne sich selbst in den Vordergrund zu spielen.

Prinz William: Führt das Interview wie ein Profi

Gerührt berichtete das Boxtalent ihrem royalen Interviewer: „Seit ich acht Jahre alt bin, träume ich davon, bei den Olympischen Spielen dabei zu sein. Ich erinnere mich daran, wie ich mit meiner Oma und meinem Opa im Wohnzimmer saß und die Olympischen Spiele anschaute und sah, wie Kelly Holmes (51) Gold gewann. Zu der Zeit wusste ich nicht, welchen Sport ich machen wollte [Lauren begann mit Kickboxen, spielte Football und stieg beim Boxen in den Ring], ich wollte einfach nur zu den Olympischen Spielen“, erzählte sie dem sportbegeisterten Senior Royal.

Der Herzog nutze die Gelegenheit auch dazu, Lauren, die am 25. Juni 27 Jahre alt geworden war, mit einer persönlichen Geburtstagstorte mit Boxhandschuhen aus Zuckerguss und der Aufschrift: „Happy 27th Birthday, Lauren + Good luck!“ alles Gute zum Geburtstag und für Tokio zu wünschen.

Prinz William: Weckt das Interview Erinnerungen an Prinz Philip?

Ergreifend wurde es, als Prinz William fragte, wie Laurens Großmutter sie in Tokio unterstützen werde. Price verriet, ihre „Nan“ würde ihr inspirierende Textnachrichten schicken. „Sie hat immer zu mir gesagt, greif nach dem Mond“. Im Einspieler kommt dann Laurens Großmutter Linda zu Wort: „Es ist einfach traurig, dass ihr Großvater nicht hier ist, um es zu sehen, denn er wäre der stolzeste Mann im ganzen Tal gewesen.“

Lauren erinnert Prinz William womöglich an seinen eigenen verstorbenen Großvater Prinz Philip (99, † 2021), als sie dann sagt: "Es ist etwas, das ich mit in den Ring nehme, ich weiß, dass er [ihr Großvater] immer auf mich herabsieht."

Prinz William wünscht Lauren zum Schluss alles Gute und versichert ihr, dass er sie anfeuern wird. „Du wirst uns bei den Olympischen Spielen sehr stolz machen, da bin ich mir sicher, und du wirst jeden in deiner Heimatstadt stolz machen, und auch deine Großeltern, also viel Glück!“

Vermutlich wird Prinz William nach dem Geburtstag seines ältesten Sohnes Prinz George (7) am 22. Juli das ganze Wochenende vor dem Bildschirm mit der Olympia-Übertragung verbringen.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant