1. 24royal
  2. Großbritannien

Prinzessin Beatrice zeigt ihren Babybauch: Neue Bilder begeistern Royal-Fans

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Bei einem Besuch in Wimbledon hat Prinzessin Beatrice alle Blicke auf sich gezogen. In einem auffälligen Pünktchenkleid präsentierte sie stolz ihren Babybauch.

London – Das Match auf dem Center Court war am zehnten Tag des Tennisturniers in Wimbledon definitiv nicht das Highlight. Während die Australierin Ash Barty (25) Angelique Kerber (33) im Halbfinale besiegte, bewunderten alle nur den Babybauch von Prinzessin Beatrice (32).

Prinzessin Beatrice zeigt Babybauch: Neue Fotos begeistern Royal-Fans

Strahlend und rundum glücklich zeigte sich Prinzessin Beatrice an der Seite ihres Ehemannes Eduardo Mapelli Mozzi (38) beim Tennisturnier in Wimbledon. Neben Gräfin Sophie von Wessex (56) verfolgten die beiden das Halbfinal-Match zwischen Ash Barty und Angelique Kerber*, das am Ende die Australierin für sich entscheiden konnte.

In der Royal Box präsentierte die Enkelin von Queen Elizabeth II. (95) ihre inzwischen beachtliche Babykugel in einem auffälligen Pünktchenkleid mit großen Puffärmeln von Self Portrait. Mit schlichten Accessoires und zartem Goldschmuck rundete sie ihren Auftritt stilvoll ab.

Prinzessin Beatrice und ihr Ehemann stehen nebeneinander und unterhalten sich.
Prinzessin Beatrice zeigte in Wimbledon stolz ihre Babykugel. © Stephen Lock / Imago

Mit dem Polka-Dot-Look liegt die 32-Jährige voll im Trend. Unlängst begeisterte beispielsweise erst Kronprinzessin Mary (49) ebenfalls in einem gepunkteten Outfit. An Beatrices Tante Sophie von Wessex scheint den Dresscode nicht vorbeigegangen zu sein. Auch sie setzte für den Wimbledon-Besuch auf ein Kleid mit Pünktchen.

Prinzessin Beatrice zeigt Babybauch: Wird es ein Mädchen oder ein Junge?

Im vergangenen Mai hatten Prinzessin Beatrice und ihr Ehemann Eduardo öffentlich gemacht, dass sie in diesem Jahr den ersten gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Der britische Geschäftsmann mit italienischen Wurzeln hat bereits einen Sohn aus einer früheren Beziehung. Ob sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen, wollten die beiden bisher nicht verraten. Insider vermuten jedoch, dass Beatrice kürzlich mit subtilen Hinweisen angedeutet hat, um welches Geschlecht es sich handelt.

Gräfin Sophie und Prinzessin Beatrice stehen hintereinander neben einem Geländer.
Auch Sophie von Wessex kam im Pünktchen-Look zum Tennisspiel. © Stephen Lock/Imago

Beim Besuch der Tochter von Prinz Andrew (61) in Wimbledon waren allerdings keine versteckten Tipps zu erkennen. Ihr Outfit war von Kopf bis Fuß in schwarz-weiß gehalten. *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant