1. 24royal
  2. Großbritannien

Prinzessin Charlotte: Diese süße Angewohnheit hat sie von Mama Kate

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Charlotte hat die Herzen der Royal-Fans schon längst im Sturm erobert. Die niedliche Prinzessin wird ihrer Mutter Herzogin Kate dabei immer ähnlicher.

London – Prinzessin Charlotte (6) avanciert mehr und mehr zum Medienliebling. Neben ihren beiden Brüdern George (8) und Louis (3) weiß sich die pfiffige Tochter der Cambridges locker zu behaupten. Mittlerweile fällt auch immer deutlicher auf, wie ähnlich Charlotte ihrer Mutter Herzogin Kate (40) ist. 

Prinzessin Charlotte: Diese süße Angewohnheit hat sie von Mama Kate

Prinzessin Charlotte ist der kleine Sonnenschein der britischen Royals. Auch wenn die einzige Tochter von Herzogin Kate und Prinz William (39) eigentlich hinter ihrem Bruder George, der eines Tages König werden wird, die zweite Geige spielt, ist sie bereits jetzt der heimliche Liebling der Medien. Bei öffentlichen Auftritten an der Seite ihrer Eltern weiß Charlotte schon ganz genau, wie sie mit der Presse umgehen muss. Unvergessen bleibt bis heute, wie sie Reporter im Alter von drei Jahren nach der Taufe ihres Bruders Louis mit einem frechen Kommentar in die Schranken gewiesen hat. Palast-Insider sind sich außerdem sicher, dass Charlotte eines Tages zu einer lukrativen eigenen Marke werden könnte – ähnlich wie ihre Mutter Kate.

Prinzessin Charlotte steht neben einer erwachsenen Person und greift sich in die Haare (Symbolbild).
Prinzessin Charlotte wird Herzogin Kate immer ähnlicher (Symbolbild). © AdMedia/Imago

Aber nicht nur in Sachen Business tritt die Sechsjährige wohl in die Fußstapfen ihrer smarten Mama. Die Herzogin und ihre Tochter sind sich schon jetzt in Gestik und Mimik unglaublich ähnlich, wie ein aktuelles TikTok-Video beweist.

Prinzessin Charlotte: Sitzt die Frisur auch richtig?

Charlotte und Kate verbindet eine Angewohnheit, die unbestreitbar macht, dass man es mit Mutter und Tochter zu tun hat. Die Urenkelin von Queen Elizabeth (95) wurde bereits mehrfach bei einer Geste beobachtet, die man von Herzogin Kate kennt – beide streifen sich intensiv durch ihre Haare, wenn sie sich unbeobachtet fühlen und einen vermeintlichen Moment der Unsicherheit überspielen wollen. Ein TikTok-User hat dem royalen Haar-Griff sogar einen ganzen Clip gewidmet, der bei Fans und Followern jede Menge Zuspruch findet. 

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Zwischen der britischen Königin und ihrer Urenkelin finden sich übrigens auch so manche Parallelen. Elizabeth und Charlotte sind beispielsweise beide absolute Pferdenärrinnen

Auch interessant