1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Queen Elizabeth II

Queen Elizabeths II.: So bombastisch feiert sie ihr Platin-Jubiläum

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annemarie Göbbel

Queen Elizabeths 70. Thronjubiläum könnte zur größten landesweiten Party werden. Bis zu zehn Millionen Menschen werden sogar bei der Dankesfeier erwartet.

London – Es wird voll. London ist Menschenmassen gewohnt, doch der Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten für die britische Königin (95) könnte die bekannten Grenzen sprengen. Die Veranstalter versuchen sich auf einen Ansturm vorzubereiten. Besonders am letzten Tag des Platin-Jubiläums-Wochenendes könnte die Stadt aus allen Nähten platzen, denn er fällt mit dem nationalen „Thank You Day“ zusammen.

Queen Elizabeths II.: So bombastisch feiert sie ihr Platin-Jubiläum

Der erste nationale „Dankeschön-Tag“ wurde im Jahr 2021 am 4. Juli im Vereinigten Königreich abgehalten, um den Gemeinden die Möglichkeit zu geben, Helfer und Unterstützer zu wertschätzen, die während der Pandemie im Einsatz waren. Ein besonderer Dank ging dabei auch von der royalen Familie an die Mitarbeiter des NHS (National Health Service). Eine gute Sache, 2022 soll der Dankestag erneut stattfinden.

Queen Elizabeth II. lächelt vom Balkon des Buckingham-Palastes (Symbolbild).
Das Platin-Jubiläum der Queen könnte die größte landesweite Party werden (Symbolbild). © Stephen Lock/Imago

Die Organisatoren des nationalen „Dankeschön-Tages“ haben die Veranstaltung für das Jahr 2022 allerdings so geplant, dass sie mit dem letzten Tag der Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der Regentschaft von Queen Elizabeth II. im Juni 2022 zusammenfällt. Sie hoffen, dass Millionen von Menschen daran teilnehmen und die Veranstaltung einen neuen Rekord aufstellt.

Queen Elizabeth II. Platin-Jubiläum: Besucherzahlen auf Rekord-Kurs

Die britische Königin, die seit sieben Jahrzehnten regiert, hat jede Anerkennung verdient, die Planungen des Buckingham-Palastes liegen schon lange auf dem Tisch. Am 5. Juni 2022 ist das Big Jubilee Lunch angesetzt. Es ist der letzte Tag des verlängerten Feiertagswochenendes anlässlich des Thronjubiläums der Queen und Ausnahmeregentin. Der britische Schauspieler Ross Kemp (57) drückt es gegenüber BBC Breakfast so aus: „Es ist Geschichte, sie ist unsere Geschichte. Also feiern wir das.“ Es wird erwartet, dass Millionen von Menschen an Straßenfesten und Teepartys in ihrer Umgebung teilnehmen werden, um zu feiern.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Er und andere Stars wie Prue Leith (81) oder die Ex-Fußballspieler Gareth Southgate (51) und Gary Lineker (61) unterstützen auch die Dankesveranstaltung: „Wir wollen, dass so viele Menschen wie möglich mitmachen. Und wenn wir mehr als zehn Millionen Menschen erreichen, wäre das ein nationaler Rekord“, sagt Kemp. Tatsache ist, würde dieser Schwellenwert erreicht, wäre es die größte landesweite Party, die das Vereinigte Königreich je erlebt hat.

Auch interessant