1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Queen Elizabeth II

Queen Elizabeth II.: Erster Termin nach Prinz Philips Beerdigung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Die britische Königin ist zurück im Dienst und hat ihren ersten Termin nach der Beerdigung von Prinz Philip wahrgenommen. Dabei erschien sie sichtlich gelöst.

Windsor – Fast zwei Wochen sind inzwischen seit der Beerdigungszeremonie des Herzogs von Edinburgh (99, † 2021) vergangen. Tieftraurig musste die Royal Family am 17. April von ihrem geliebten Familienmitglied auf Schloss Windsor Abschied nehmen. Nachdem bereits Prinz William (38) und Herzogin Kate (39) mittlerweile wieder zu ihren royalen Pflichten zurückgekehrt sind, hat nun auch Queen Elizabeth II. (95) ihren ersten Termin seit der Trauerfeier zu Ehren ihres Ehemannes absolviert. 

Queen Elizabeth II.: Erster Termin nach Prinz Philips Beerdigung

Die zweiwöchige Trauerzeit nach dem Tod von Prinz Philip ist vorbei. Das heißt, dass nun auch Queen Elizabeth II. langsam aber sicher wieder ihren königlichen Pflichten nachkommen wird. Der Anfang ist bereits gemacht – die Königin nahm kürzlich per Videoschalte von Schloss Windsor aus an einem Termin im Buckingham-Palast teil. Dabei begrüßte sie die neuen Botschafterinnen von Lettland und der Elfenbeinküste in London.

Weitere Meetings dieser Art sollen folgen. Wie es auf dem offiziellen Instagram-Kanal der Royal Family heißt, seien in der britischen Hauptstadt mehr als 170 Botschafter anderer Nationen ansässig. Alle von ihnen werden nach ihrem Amtsantritt traditionell von der Königin bei einer – aktuell virtuellen – Audienz empfangen.

Queen Elizabeth ist lächelnd auf einem kleinen Bildschirm zu sehen.
Mit einem Lächeln im Gesicht hat Queen Elizabeth II. wieder ihre Arbeit aufgenommen. © i Images/Imago

Queen Elizabeth II.: Ihr Lächeln ist zurück

Queen Elizabeth II., die vor wenigen Tagen erst ihren 95. Geburtstag gefeiert hat*, wirkte bei dem Termin gut gelaunt und lächelte mehrmals herzlich, als sie die Botschafterinnen über den Bildschirm willkommen hieß. Auch die schwarze Trauerkleidung hat sie nach fast drei Wochen abgelegt. Die Königin trug ein frühlingshaftes hellblaues Kleid mit Blumenprint und eine dreireihige Perlenkette.

Neben der Regentin sind auch ihr Enkel Prinz William und seine Ehefrau Kate inzwischen wieder im Job-Alltag angekommen. Vor wenigen Tagen besuchten die beiden die Kadetten der Royal Air Force auf deren Trainingsgelände in London. *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant