1. 24royal
  2. Großbritannien
  3. Queen Elizabeth II

Queen Elizabeth II.: Sie überrascht alle mit ihrem glücklichen Lächeln

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annemarie Göbbel

Wenn das Gesicht der Queen ein breites Lächeln zeigt und sie im legeren Freizeitlook aus dem Palast geht, wissen Insider, welche Stunde geschlagen hat.

Windsor – Die Royal Windsor Horse Show (kurz: RWHS) ist ein fünftägiges Pferdesport-Event, das seit 1943 im Windsor Home Park veranstaltet wird. Es ist das einzige Turnier im Vereinigten Königreich, das Dressur-, Spring-, Fahr- und Distanzprüfungen auf internationalem Niveau vereint. Es soll das Lieblingsevent von Queen Elizabeth (95) sein, ihr Timing und das Lächeln von einem Ohr zum anderen sprechen jedenfalls dafür.

Queen Elizabeth II: Sie überrascht alle mit ihrer Leidenschaft

Erst vor wenigen Tagen ist Queen Elizabeth II. aus Schottland zurückgekehrt, nachdem sie mit Prinz William (39) und Prinzessin Anne (70) eine Woche lang Termin nach Termin absolviert hatte. Doch weil das RWHS im letzten Jahr pandemiebedingt ausgefallen war, hatte Ihre Majestät offenbar das Bedürfnis, ein paar Pferdeshows nachzuholen.

Queen Elizabeth II. mit breitem Lächeln bei der Royal Windsor Horse Show 2021
Königin Elizabeth II. mit breitem Lächeln bei ihrem ersten Besuch nach pandemiebedingtem Ausfall im Jahr davor bei der Royal Windsor Horse Show © Steve Parsons/dpa

So sah man Queen Elizabeth II. am Sonntag, am fünften und letzten Tag der Show, plaudernd an der Seite ihres Pferde- und Rennzuchtmanagers John Warren bei der RWHS im Windsor Home Park schlendern und später auch in ihrer Loge Platz nehmen. Im weiten Mantel, mit smaragdgrünem Kopftuch und Sonnenbrille erfreute sie ihre Fans mit ihrem sonntäglich unverhofftem Auftritt.

Queen Elizabeth II: Sie besucht die Pferdeshow mehrfach am Tag

Am Tag davor besuchte die Queen am Nachmittag die Royal Windsor Horse Show, um als Schirmherrin der British Horse Society die Auszeichnung „Best Turned Out Trooper“ zu überreichen. Sie trug einen blassrosa Mantel mit Goldknöpfen und einen passenden Hut mit einem gemusterten Kleid.

Die Queen lächelt glücklich bei ihrer Lieblingsveranstaltung der Royal Windsor Horse Show an Tag zwei 2021
Was läßt die Queen so glücklich lächeln? Sie ist bei ihrer Lieblingsveranstaltung der Royal Windsor Horse Show, hier an Tag zwei. © i-Images/Imago

Die Königin war aber bereits am selben Tag am Morgen im Freizeitlook, bestehend aus blauer Strickjacke, grauem Baumwollrock und einem Gilet, erschienen, um sich die Show anzusehen. So ging es weiter, vormittags zur Pferdeshow, nachmittags Termine.

Das Zeitmanagement und die spitzbübische Freude auf dem Gesicht der sonst oft ernst blickenden Monarchin sprechen Bände von einer lebenslangen Leidenschaft und Begeisterung für Pferde, ihre Zucht und den Pferdesport. Der letzte Pferde-Event fand zuletzt bei Royal Ascot Anfang Juni statt, wobei dort traditionell die Kleiderfrage mehr im Vordergrund steht.

Ihre Pflichten vernachlässigte die Königin trotzdem nicht. Die Privataudienz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (66) im Oak-Room auf Windsor Castle absolvierte sie in einfach neben ihren täglichen Besuchen bei der Pferdeshow.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant