1. 24royal
  2. Jordanien
  3. Königin Rania

Königin Rania von Jordanien: Private Fotos zeigen ihr Familienglück

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Private Fotos ihrer Familie teilt Königin Rania von Jordanien nur selten, für einen besonderen Anlass macht sie jetzt jedoch eine Ausnahme. 

Amman – An der Seite ihres Mannes König Abdullah II. von Jordanien (59) zeigt sich Königin Rania (50) als souveräne Regentin, die stets perfekt gekleidet ihren Verpflichtungen nachkommt und sich unter anderem für den guten Zweck einsetzt. Ihre Aufgaben sind vielfältig, es gibt jedoch eine, die sie voll und ganz mit Stolz und Freude erfüllt: Mutter zu sein ist auch für Königin Rania die schönste Aufgabe der Welt.

Königin Rania von Jordanien: Private Fotos zeigen ihr Familienglück

In den sozialen Netzwerken hält die in Kuwait geborene Rania von Jordanien nicht nur ihre öffentlichen Auftritte fest, sie lässt ihre Follower auch an ihrem Familienleben teilhaben. Regelmäßig versorgt die Regentin ihre Fans mit offiziellen Aufnahmen, auf denen das Königspaar und seine vier Kinder zu sehen sind. Anlässlich des diesjährigen Muttertags, der in Jordanien am 21. März gefeiert wird, gewährte Rania auf ihrem Instagram-Profil einen Einblick in das private Fotoalbum der königlichen Familie und die Kindheit von Kronprinz Hussein (26), Prinzessin Iman (24), Prinzessin Salma (20) und Nesthäkchen Prinz Haschem (16). Die vier Bilder sind schon vor einigen Jahren entstanden und zeigen Ranias Kinder im Kleinkindalter. Auf den süßen Schnappschüssen hält Königin Rania jeweils Hussein, Iman, Salma und Haschem im Arm oder auf den Schultern und das glückliche Mutter-Kind-Duo schenkt der Kamera ein strahlendes Lächeln. 

Königin Rania von Jordanien lächelt
Königin Rania und König Abdullah II. von Jordanien sind seit 27 Jahren glücklich verheiratet. © IMAGO/DALIPHARD/E-PRESS PHOTO

Königin Rania von Jordanien: Ihre Kinder sind ihr ganzer Stolz

Königin Rania wählte nur einen kurzen Satz für ihren Post, ihre Worte bringen dennoch die tiefe Liebe zu ihren Kindern zum Ausdruck: „Ich sehe meine ganze Welt in deinen Augen. Alles Gute zum Muttertag“. Die jordanischen Prinzen und Prinzessinnen begleiten ihre Eltern gelegentlich auch zu offiziellen Anlässen, vor allem Kronprinz Hussein tritt des Öfteren vor die Kameras und übernimmt in Vorbereitung auf seine Rolle als König einige royale Pflichten. Er hat seine Mutter zum Vorbild genommen und ist ebenfalls auf Instagram aktiv, fast drei Millionen Follower verfolgen seine Posts und bekommen so einen Eindruck von seinem Leben als jordanischer Thronfolger. 

Auch interessant