1. 24royal
  2. Monaco

Musikalisches Debüt: Charlotte Casiraghi überrascht mit Auftritt als Sängerin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Charlotte Casiraghi griff in ihrer Rolle als Markenbotschafterin von Chanel zum Mikrofon und stellte bei einem intimen Konzert ihr Gesangstalent unter Beweis.

Les Baux-de-Provence – Ihre berühmte Familie hat Charlotte Casiraghi (34) ins Rampenlicht katapultiert, als Mitglied der monegassischen Fürstenfamilie ist sie Auftritte vor der Kamera gewohnt. Bisher stachen vor allem die Outfits der royalen Stilikone ins Auge, jetzt offenbarte Charlotte ein verborgenes Talent, das ihre kreative Ader zum Vorschein bringt.

Musikalisches Debüt: Charlotte Casiraghi überrascht mit Auftritt als Sängerin

Charlotte Casiraghi übernimmt in diesem Jahr eine prestigeträchtige Aufgabe. Seit Januar ist die Tochter von Prinzessin Caroline (64) Markenbotschafterin von Chanel. Ein besonderer Job, den sie mit Bravour meistert. Im Namen von Chanel hat Charlotte Casiraghi einen modischen Literaturclub ins Leben gerufen, auch für die Prêt-à-Porter Kollektion Frühjahr-Sommer des französischen Luxuslabels hat sie schon gemodelt. In Südfrankreich zeigte das Modehaus nun seine neue Cruise Kollektion, ein Event, das sich die Markenbotschafterin natürlich nicht entgehen ließ.

Designerin Virginie Viard (59) zeigte vor einer atemberaubenden Kulisse ihre Kreationen, im Steinbruch „Carrières de Lumières“ wurde die Show aufgezeichnet, Gäste gab es allerdings keine. Im Anschluss an die digitale Modenschau fand ein Konzert mit Sébastien Tellier (46) statt, das Video hierzu teilte Chanel auf seinem YouTube-Kanal. Für ein Duett mit dem französischen Sänger betrat auch Charlotte Casiraghi die kleine Bühne. Das Duo sang Telliers Song „Roche“, Charlotte zeigte bei ihrem Debüt als Sängerin ihre schöne Singstimme.

Charlotte Casiraghi lächelt und blickt zur Seite.
Charlotte Casiraghi ist eine Frau mit vielen Talenten, Singen gehört auch dazu. © Favier/ELIOTPRESS/Imago

Musikalisches Debüt: Prinzessin Stéphanie versuchte sich als Sängerin

Das musikalische Talent liegt wohl in der Familie. Charlottes Tante Prinzessin Stéphanie (56) startete Mitte der 80er-Jahre eine Musikkarriere und veröffentlichte mehrere Singles. Stéphanies Song „Ouragan“ kletterte in den französischen Charts sogar auf den ersten Platz, ihr Debüt-Album „Besoin“ landete in den Top Ten.

Auch interessant