1. 24royal
  2. Niederlande

Gräfin Eloise: Schock-Moment! Ihr Flugzeug muss notlanden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jasmin Pospiech

Buch-Autorin, TV-Star und Influencerin: Gräfin Eloise macht im Alter von nur 19 Jahren eine steile Karriere. Da kommt ein Urlaub gerade recht. Doch der ist nicht ohne Tücken.

Amsterdam – Sie ist DIE Instagram-Queen der niederländischen Royals: Täglich hält Gräfin Eloise der Niederlande (19) ihre 273.000 Follower auf der sozialen Bild-Plattform über alles, was die junge Frau bewegt, auf dem Laufenden.

Egal, ob Frühstücksideen, ihre Urlaube oder coole Outfit-Inspirationen: Die königliche Nichte, die mit vollständigem Namen Eloise Sophie Beatrix Laurence Gräfin von Oranje-Nassau, Jonkvrouw van Amsberg heißt, macht sich als Influencerin im Netz einen Namen und lässt ihre begeisterten Fans regelmäßig an ihrem Jetset-Leben teilhaben.

Gräfin Eloise: Schock-Moment! Ihr Flugzeug muss notlanden

Doch kürzlich erlebten diese einen großen Schock, nachdem Gräfin Eloise eine erschütternde Instagram-Story gepostet hat. Darin berichtet sie, dass sie mit dem Flugzeug notlanden musste! Doch die 19-Jährige kann ihre besorgten Fans schnell beruhigen und erklärt auf ihrem Instagram-Kanal, wie es dazu kommen konnte. Denn eigentlich war es ein freudiger Anlass, weshalb die Nichte von König Willem-Alexander (54) und Königin Máxima (50) in den Flieger gestiegen ist.

Gräfin Eloise van Oranje-Nassau lächelt in die Kamera.
Großer Schreck für Gräfin Eloise: Der Start in den Urlaub war etwas holprig. (Symbolbild) © Hollandse Hoogte/Imago

Ihre Eltern, Prinz Constantijn (51) und Prinzessin Laurentien (55) hatten ihre Tochter mit einer Urlaubsreise überrascht. „Meine Eltern haben einen Überraschungsurlaub geplant, so viel Spaß“, soll sie zuerst in ihrer Instastory gepostet haben. „Wir fahren in den Urlaub, aber ich weiß noch nicht, wohin.“ Schließlich veröffentlicht die Niederländerin, die erst kürzlich ihr erstes Buch namens „Learning By Doing“ veröffentlicht hat, noch Bilder aus dem Flugzeug.

Gräfin Eloise: Schock nach Notlandung, aber glücklich im Urlaub

Doch nur kurz, nachdem das Flugzeug gestartet ist, soll es zu dem Zwischenfall gekommen sein. Aufgrund einer Störung ist der Flieger infolgedessen wieder umgedreht und am Flughafen Amsterdam Schiphol notgelandet. Glücklicherweise soll dabei niemand verletzt worden sein.

Und wie eine neue Instagram-Story zeigt, ist die Enkelin von Prinzessin Beatrix (83) mitsamt Familie doch noch gut im Urlaub angekommen. Darin ist ein Bild aus einem Zimmer mit Blick auf ein Hausdach sowie eine Baumgruppe zu sehen, die typisch für den Mittelmeerraum sind. Dazu schreibt die 19-Jährige verzückt: „Wow, so malerisch!“ Wie es aussieht, verbringt die royale Familie ihren Urlaub entspannt am Strand. Und danach geht es für die beliebte Niederländerin vielleicht schon ab vor die Kamera? Schließlich soll sie bald in einer TV-Quizshow in ihrer Heimat auftreten.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant