1. 24royal
  2. Niederlande

Gräfin Eloise startet durch: Macht sie jetzt auch im TV Karriere?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Die Nichte von König Willem-Alexander gönnt sich keine Pause. Nach der Veröffentlichung ihres ersten Buches treibt Eloise ihre Karriere immer weiter voran. 

Amsterdam – Gräfin Eloise van Oranje-Nassau gehört mit ihren gerade mal 19 Jahren schon zu den besonders fleißigen Royals der Niederlande. Nun kann man sie sogar in einer TV-Show bewundern. 

Gräfin Eloise startet durch: Macht sie jetzt auch noch im TV Karriere?

Schon seit längerer Zeit ist Gräfin Eloise als Influencerin auf Instagram aktiv und erfolgreich. Auch auf der Social-Media-Plattform TikTok postet die Tochter von Prinz Constantijn (51) und Prinzessin Laurentien (55) regelmäßig lustige Videos und hält sich damit im Gespräch. Vor wenigen Wochen erst veröffentlichte Eloise sogar ihr erstes Buch „Learning by Doing“ und rührte dafür mit einer ausgefallenen PR-Kampagne ordentlich die Werbetrommel. All das tut sie aber nur nebenberuflich, denn eigentlich studiert die 19-Jährige an einer Hotelfachschule.

Wer denkt, die Nichte von König Willem-Alexander (54) müsste langsam einen Gang runterschalten, der irrt jedoch gewaltig. Eloise startet jetzt nämlich erst so richtig durch und tritt sogar im Fernsehen auf.

Gräfin Eloise van Oranje-Nassau lächelt in die Kamera.
Gräfin Eloise gönnt sich keine Pause: Jetzt ist sie sogar im niederländischen TV zu sehen. © Hollandse Hoogte/Imago

Gräfin Eloise startet durch: Star-Gast bei beliebter Quizshow

In der neuen Staffel der beliebten Quizshow „De Slimste Mens“ (dt. Der schlauste Mensch) wird die junge Vertreterin des niederländischen Königshauses als Gast dabei sein. Zwar wird sie selbst keine Quizfragen beantworten müssen, dafür aber den Kandidaten welche stellen. Schon im vergangenen Jahr war Eloise in der Sendung zu sehen. Scheinbar kam ihr Auftritt so gut an, dass sie nun wieder eingeladen wurde.

Parallel zur Ankündigung ihres TV-Auftritts machte die Enkelin von Prinzessin Beatrix (83) zuletzt noch mit einem anderen Vorhaben Schlagzeilen. In Zusammenarbeit mit der Eis-Marke Magnum eröffnete sie in Amsterdam eine Pop-up-Ausstellung mit dem Titel „LAYERED“. Das Projekt widmet sich vorrangig den Motiven Selbstakzeptanz und Individualität – und somit Themen, die auch in Eloises Karriere immer wieder eine große Rolle spielen.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant