1. 24royal
  2. Niederlande
  3. Königin Máxima

Königin Máxima: Familie wieder komplett – Wiedersehensfreude in Den Haag

Erstellt:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Königin Máxima und König Willem-Alexander haben aktuell gleich mehrere Gründe, um bester Laune zu sein. Einer davon ist gerade aus Wales angekommen.

Den Haag – Nach anstrengenden Wochen mit unzähligen Terminen wird es nun auch langsam bei den niederländischen Royals etwas ruhiger im Alltag. König Willem-Alexander (54) und Königin Máxima (50) freuen sich auf die Weihnachtszeit mit ihrer Familie, die pünktlich zum dritten Advent sogar wieder komplett ist. 

Königin Máxima: Familie wieder komplett – Wiedersehensfreude in Den Haag

Im niederländischen Königshaus jagt gerade eine erfreuliche Nachricht die nächste. Nach den Corona-Sorgen um Prinzessin Beatrix (83) teilte der Palast kürzlich mit, dass die Ex-Königin inzwischen beschwerdefrei sei. Sie konnte ihre häusliche Isolation bereits beenden. Vor wenigen Tagen feierte außerdem Kronprinzessin Amalia ihren 18. Geburtstag und meisterte ihren ersten offiziellen Auftritt im Staatsrat mit Bravour.

Zu all diesen frohen Botschaften kommt nun noch eine weitere hinzu. Auf Schloss Huis ten Bosch in Den Haag herrscht nämlich endlich wieder volles Haus.

König Willem-Alexander und Königin Máxima mit ihren Töchtern Amalia, Alexia und Ariane
König Willem-Alexander und Königin Máxima haben ihre drei Töchter wieder bei sich. © Instagram (koninklijkhuis/RVD)

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Königin Máxima: „Wieder zusammen daheim“

Wie das Königspaar mit einem neuen Schnappschuss auf Instagram verraten hat, ist Prinzessin Alexia (16) aus Wales zurückgekehrt – Máxima und Willem-Alexander haben also endlich wieder alle ihre Kinder um sich. Die zweitälteste Tochter des Regenten besucht seit September das UWC Atlantic College in Llantwit Major und wird in den Niederlanden seither schmerzlich vermisst. Ihre Weihnachtsferien verbringt die 16-Jährige aber im Kreise der Familie – und die Freude darüber könnte größer nicht sein.

„Die Feiertage rücken näher: Wieder zusammen daheim“ ist unter dem Foto zu lesen, das bei den Followern der Royals auf große Begeisterung stößt. In unzähligen Kommentaren wird Alexia herzlich zurück in der Heimat begrüßt.

In Wales scheint sich die Prinzessin aber auch schon nach kurzer Zeit sehr gut eingelebt zu haben. Unlängst waren Fotos im Netz aufgetaucht, die Alexia bei einer ausgelassenen Party mit ihren Mitschülern zeigen.

Auch interessant