1. 24royal
  2. Niederlande

Kronprinzessin Amalia: Abschlussprüfungen mit Auszeichnung bestanden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Bei den niederländischen Royals gibt es einen Grund zu feiern: Thronfolgerin Amalia hat ihren langersehnten Schulabschluss in der Tasche!

Den Haag – Kronprinzessin Amalia (17) dürfte in den vergangenen Tagen vermutlich ein riesengroßer Stein vom Herzen gefallen sein. Die älteste Tochter von König Willem-Alexander (54) und Königin Máxima (50) hat die Ergebnisse ihrer Abschlussprüfungen erhalten – und diese könnten besser kaum sein.

Kronprinzessin Amalia: Abschlussprüfung mit Auszeichnung bestanden

Trotz aller Privilegien in ihrem Leben ist es Kronprinzessin Amalia in den vergangenen Monaten nicht anderes ergangen als zahlreichen nicht-königlichen Teenagern in den Niederlanden. Auf ihrer Agenda stand zuletzt hauptsächlich lernen, lernen und nochmals lernen. Vor einigen Wochen trat die 17-Jährige zu ihrer Abiturprüfung an, bis zum Erhalt der Ergebnisse musste sich Amalia allerdings etwas gedulden.

Das Hoffen und Bangen hat nun aber endlich ein Ende: Die zukünftige Königin der Niederlande hat ihren Schulabschluss in der Tasche und die Prüfungen am Christlichen Gymnasium Sorghvliet in Den Haag sogar mit dem Prädikat „cum laude“ bestanden. Auf Schloss Huis ten Bosch ist derzeit also Feierlaune angesagt.

Kronprinzessin Amalia trägt ein hellblaues Kleid und posiert in einem Garten für Fotos.

Herzlichen Glückwunsch! Kronprinzessin Amalia hat die Schule mit Auszeichnung abgeschlossen. © PPE/Imago

Kronprinzessin Amalia: Wie geht es nach dem Abschluss weiter?

Auf dem offiziellen Instagram-Kanal des Palastes zeigt ein aktuelles Video die glückliche Absolventin beim Hissen der Nationalfahne zusammen mit ihrem Rucksack am königlichen Balkon. In den Niederlanden ist es Tradition, dass Schüler, die ihre Prüfungen erfolgreich hinter sich gebracht haben, ihre Schultasche an eine Fahnenstange hängen. Natürlich macht auch Amalia bei diesem Brauch mit.

Wie es nach dem Abitur für die Tochter von König Willem-Alexander und Königin Máxima weitergehen wird, das steht noch nicht fest. In einem Interview anlässlich des diesjährigen Königstages hatte Amalia angekündigt, in den kommenden Monaten „reisen und die Welt entdecken“ zu wollen. Vom royalen Alltag wird die 17-Jährige immerhin noch früh genug eingeholt werden.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant