1. 24royal
  2. Norwegen
  3. Kronprinzessin Mette-Marit

Mette-Marit und Haakon: Bitterer Rückschlag am 20. Hochzeitstag

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Ihren 20. Hochzeitstag haben sich Mette-Marit und Haakon sicher anders vorgestellt. In letzter Minute musste das Kronprinzenpaar seine Pläne über Bord werfen.

Asker – Kronprinz Haakon (48) und Kronprinzessin Mette-Marit (48) sind auch nach 20 Jahren Ehe noch so verliebt wie am ersten Tag. Am 25. August 2001 schwor sich das Paar die ewige Treue, Seite an Seite haben die beiden seitdem Höhen und Tiefen erlebt.  

Mette-Marit und Haakon: Bitterer Rückschlag am 20. Hochzeitstag

Zu Beginn ihrer Beziehung mussten Kronprinz Haakon und die bürgerliche Mette-Marit Tjessem Høiby um ihre Liebe kämpfen. 1999 lernten sich der Thronfolger und die alleinerziehende Mutter auf einem Festival kennen. Ihre Verlobung gab der Palast am 1. Dezember 2000 bekannt, nur wenige Monate später folgte schließlich die Traumhochzeit im Osloer Dom.

Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon winken nach ihrer Hochzeit vom Balkon des Osloer Schlosses.
Glückliche Patchworkfamilie: Kronprinzessin Mette-Marit brachte ihren Sohn Marius mit in die Ehe. © Jonas Ekströmer/Imago

Die Norweger standen ihrer zukünftigen Königin zunächst kritisch gegenüber, ihre turbulente Drogenvergangenheit sorgte für Schlagzeilen. Dank ihrer bodenständigen und herzlichen Art konnte Mette-Marit diese Zweifel jedoch schnell aus dem Weg räumen. Heute ist die zweifache Mutter so beliebt wie nie und auch Gatte Haakon schwärmt ganz offen von seiner Ehefrau.

Ihr 20-jähriges Eheglück wollten Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon eigentlich gebührend feiern, die ursprünglichen Pläne wurden jedoch abgesagt. Weil ihre Tochter Prinzessin Ingrid Alexandra (17) an Corona erkrankt ist, verbringt das Kronprinzenpaar seinen Hochzeitstag auf Gut Skaugum.

Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon von Norwegen stehen nebeneinander und schauen ernst.
Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon müssen ihr Hochzeitsjubiläum im Stillen begehen. © Oliver Langel/Imago

Mette-Marit und Haakon: Liebesposting berührt Fans

Trotz der ausfallenden Feier zelebriert die norwegische Königsfamilie die Porzellanhochzeit von Mette-Marit und Haakon. Auf Instagram sendet der Palast seine Glückwünsche und teilt mehrere Fotos von dem glücklichen Pärchen. Auch Kronprinzessin Mette-Marit meldet sich auf ihrem persönlichen Profil zu Wort. Der süße Schnappschuss von Haakon und Mette-Marit, den die 48-Jährige mit „20 Jahre“ und einem Herz-Emoji kommentiert, sorgt bei ihren Followern für Begeisterung.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant