1. 24royal
  2. Norwegen

Prinzessin Märtha Louise: So luxuriös wohnt sie in Los Angeles

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Wenn Prinzessin Märtha Louise ihren Freund Durek Verrett in Kalifornien besucht, wohnt sie in einer Villa, über die selbst manche Hollywoodstars wohl nur staunen können.

Los Angeles – Prinzessin Märtha Louise (50) und der Schamane Durek Verrett (46) sind trotz ihrer andauernden Fernbeziehung nach wie vor ein Herz und eine Seele. Erst kürzlich besuchte die Norwegerin ihren Liebsten wieder in den USA. In Los Angeles genießen die beiden offenbar ein echtes Luxusleben.

Prinzessin Märtha Louise: So luxuriös wohnt sie in Los Angeles

Seit knapp zweieinhalb Jahren sind Märtha Louise und ihr Freund Durek Verrett nun schon offiziell liiert. Eigentlich hatte die Tochter von König Harald V. (84) Anfang des Jahres geplant, so bald wie möglich mit ihren drei Töchtern zu dem Schamanen nach Kalifornien zu ziehen. Wie die Prinzessin aber kürzlich selbst verraten hat, liegen die Umzugspläne vorerst auf Eis. Sie wird also vermutlich weiterhin zwischen Norwegen und den USA pendeln.

Durek Verrett steht neben Prinzessin Märtha Louise.
Die Villa von Märtha Louises Freund Durek Verrett kann sich sehen lassen. © Stian Lysberg Solum/dpa

So umstritten der selbsternannte Geisterheiler Durek Verrett auch ist, seine Profession wird von vielen Hollywoodstars geschätzt. Pressemeldungen zufolge sollen sogar Gwyneth Paltrow (49) und Renée Zellweger (52) schon seine Dienste in Anspruch genommen haben. Der Schamane hat sich einen angesehen Kundenstamm aufgebaut und sicherlich den ein oder anderen Dollar verdient. Zumindest lässt das laut Medienberichten die Luxusvilla vermuten, die er derzeit bewohnt und in der auch Märtha Louise ein und aus gehen soll, wenn sie zu Besuch ist.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Prinzessin Märtha Louise: Ihr Anwesen ist mehrere Millionen wert

Wie „Svensk Damtidning“ unter Berufung auf das Magazin „Se og Hør“ schreibt, sollen Prinzessin Märtha Louise und Durek Verrett gemeinsam ein Anwesen bewohnen, das umgerechnet rund 8,5 Millionen Euro koste. Die Villa verfüge unter anderem über sieben Schlafzimmer, einen großen Swimmingpool und biete eine herrliche Aussicht.

Prinzessin Märtha Louise steigt aus einem Auto aus und lächelt.
Wenn Märtha Louise in den USA ist, wohnt sie in einer echten Luxusvilla. © Lise Åserud/dpa

Dass die Geschäfte von Durek Verrett gut laufen, lässt aber nicht nur sein Wohnsitz vermuten. Zum 50. Geburtstag überraschte er seine Freundin mit exklusivem Schmuck und organisierte eine ausschweifende Party, inklusive Essen vom Sternekoch, einem Streichquartett und einem DJ. Sollte die Schwester von Kronprinz Haakon (48) ihre Umzugspläne also wieder aufnehmen, würde es ihr in den USA zumindest sicherlich an nichts fehlen.

Auch interessant