1. 24royal
  2. Norwegen

Märtha Louise alleine im Urlaub: Kriselt es in ihrer Beziehung mit Durek Verrett?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen vergnügt sich momentan beim Skifahren. Von ihrem Freund Durek Verrett ist bei dem Trip nichts zu sehen. Ein schlechtes Zeichen?

Hafjell – Märtha Louise von Norwegen (49) schickt Grüße von der Skipiste. Die Prinzessin verbringt gerade mit ihren drei Töchtern und Freunden ein paar Tage im Schnee in der Nähe von Lillehammer. Eine wichtige Person fehlt aber in der illustren Runde. 

Märtha Louise alleine im Urlaub: Kriselt es in ihrer Beziehung mit Durek Verrett?

Prinzessin Märtha Louise gönnt sich eine kleine Auszeit beim Skifahren im Alpinskizentrum Hafjell nahe Lillehammer. Zusammen mit Freunden und ihren Töchtern Maud Angelica (17), Leah Isadora (15) und Emma Tallulah (12) macht die Schwester von Kronprinz Haakon (47) die Pisten unsicher. Auf ihrem Instagram-Kanal postete die Prinzessin kürzlich sogar ein Foto der fröhlichen Meute im Schnee.

Von einer Person ist aber weit und breit nichts zu sehen: Märtha Louises Freund Durek Verrett (46) ist beim Skiurlaub offenbar nicht dabei. Steht der umstrittene Schamane einfach nur nicht auf Eis und Schnee, oder steckt mehr hinter seiner Abwesenheit?

Märtha Louise alleine im Urlaub: Trennung oder Verlobung?

Laut einem Bericht des Portals „Svensk Dam“ könnte es sich bei dem Ausflug einfach nur um einen Mädelstrip gehandelt haben. Allerdings tauchen auch immer wieder Meldungen auf, die eine Trennung des Paares vermuten lassen. Zuletzt wurde nun aber sogar über eine Verlobung spekuliert. Die Beziehung zwischen Märtha Louise und Durek Verrett* bleibt also weiterhin spannend und wird auch in der kommenden Dokumentarserie über die Prinzessin Thema sein. Erklärt wurde sein Fernbleiben beim Skiausflug von der norwegischen Prinzessin jedenfalls bislang nicht.

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen mit ihrem Freund Durek Verrett
Die Beziehung von Prinzessin Märtha Louise und dem selbsternannten Schamanen Durek Verrett ist äußerst umstritten. © dpa / NTB / Lise Åserud

Zu ihrem Urlaubsfoto schrieb die Tochter von König Harald V. auf Instagram: „Auf der Spitze eines Berges zu stehen, löst etwas in mir aus. In die Ferne schauen zu können und das Gefühl von Weite und unendlichen Möglichkeiten zu haben, lässt mein Herz stark und bestimmt für die Menschheit und diesen wundervollen Planeten, auf dem wir leben, schlagen.“

Prinzessin Märtha Louise und der US-Amerikaner Durek Verrett sind seit einigen Jahren ein Paar. Der selbst ernannte Schamane und Heiler sorgt vor allem aufgrund seiner beruflichen Tätigkeiten und zweifelhaften Gesundheitstipps immer noch für gerümpfte Nasen beim norwegischen Volk. Seitens der norwegischen Königsfamilie wird die Beziehung der beiden nicht weiter kommentiert. *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant