1. 24royal
  2. Norwegen

Sonja & Harald von Norwegen: Aufregender Job im Königshaus zu vergeben

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

König Harald und Königin Sonja von Norwegen suchen derzeit nach einem neuen Mitarbeiter im Palast. Die Jobanzeige klingt jedenfalls ziemlich vielversprechend.

Oslo – Wer schon immer mal einen Blick hinter die Palastmauern in Oslo werfen wollte, der hat jetzt vielleicht die Gelegenheit dazu. Das norwegische Königspaar Harald (84) und Sonja (84) hat einen Job zu vergeben, der laut der Stellenbeschreibung ziemlich viel Spaß machen könnte.

Sonja & Harald von Norwegen: Aufregender Job im Königshaus zu vergeben

König Harald V. und seine Ehefrau Königin Sonja sind bei ihrem Volk enorm beliebt. Das Paar, das seit über 50 Jahren verheiratet ist, gilt als besonders nahbar, fortschrittlich und modern. Kein Wunder, dass die Norweger stolz auf ihre Monarchie sind. Schenkt man Medienberichten Glauben, so soll es auch ein großes Vergnügen sein, beruflich mit den Royals aus dem hohen Norden zu tun zu haben. Klagen über die Arbeitsbedingungen im norwegischen Palast sind, im Gegensatz zum britischen Königshaus, jedenfalls noch nie an die Öffentlichkeit gedrungen.

Aktuell brauchen Harald und Sonja wieder Verstärkung in ihrem Schloss in Oslo. Der Job klingt zumindest auf dem Papier schon mal sehr attraktiv.

König Harald, Königin Sonja, Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon sitzen lächelnd nebeneinander und klatschen.
Der neue Mitarbeiter ist auch für das leibliche Wohl von Mette-Marit und Haakon zuständig. © Rune Hellestad/Imago

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Sonja & Harald von Norwegen: Wer wollte schon immer mal für die Royals kochen?

Gesucht wird aktuell „ein Koch mit Gewerbeschein in Festanstellung“. „Die Position umfasst die Zubereitung von Mahlzeiten im privaten Rahmen sowie bei größeren und kleineren Veranstaltungen. Die Arbeit ist abwechslungsreich und basiert darauf, dass das Essen ‚von Grund auf‘ zubereitet wird. Der Fokus liegt auf der Verwendung norwegischer Rohstoffe“, heißt es in der offiziellen Stellenausschreibung auf der Website des Königshauses.

Einsatzort sei neben dem Königlichen Schloss in Oslo auch Gut Skaugum in Asker, wo Kronprinz Haakon (48) und Kronprinzessin Mette-Marit (48) mit ihren Kindern leben. Das neue Teammitglied darf somit fast die komplette royale Familie verköstigen. Welcher Koch würde für seine Talente am Herd wohl nicht gerne mal ein Lob von der Königin oder ihrer Schwiegertochter höchstpersönlich erhalten?

Königin Sonja und König Harald gehen lächelnd nebeneinander her, er trägt eine Uniform.
Wer würde nicht gerne für Königin Sonja und König Harald im Palast arbeiten? © Nicolas Lambert/Imago

Die Bezahlung ist mit umgerechnet rund 43.500 Euro pro Jahr zwar nicht übermäßig üppig, die Berufserfahrung, die es zu sammeln gilt, dafür jedoch umso wertvoller. Neben den üblichen Anforderungen wie Flexibilität, und Freundlichkeit verlangen die Royals übrigens nach einem Mitarbeiter mit „zufriedenstellendem Charakter“ – was auch immer das bedeuten mag.

Auch interessant