1. 24royal
  2. Schweden

Schwedische Königsfamilie wieder im Einsatz: Corona-Erkrankung ist überstanden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Nach turbulenten Tagen macht sich im Palast endlich Erleichterung breit: Die schwedischen Royals haben ihre Corona-Infektion überstanden.

Stockholm – Um Schwedens Königspaar Carl XVI. Gustaf (75) und Silvia (78) sowie um das Kronprinzessinnenpaar Victoria (44) und Daniel (48) war es nach der Bekanntgabe ihrer Corona-Erkrankung ruhig geworden. Das Vierergespann verschwand vorübergehend von der Bildfläche, um sich voll und ganz auf seine Genesung zu konzentrieren – mit Erfolg!

Schwedische Königsfamilie wieder gesund: Corona-Erkrankung ist überstanden

Auf Instagram postete das schwedische Königshaus das erhoffte Lebenszeichen, dass das Ende der coronabedingten Zwangspause markiert. König Carl XVI. Gustaf, Königin Silvia, Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel nahmen gemeinsam an einem digitalen Treffen teil, das anlässlich der anstehenden Olympischen Winterspiele und der Paralympics in Peking abgehalten wurden. Auch Prinz Carl Philip (42), der zuletzt an der Seite von Ehefrau Sofia (37) die Stellung gehalten hatte, schaltete sich von der Villa Solbacken aus zu.

König Carl XVI. Gustaf, Königin Silvia, Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel von Schweden stehen nebeneinander (Symbolbild).
Nach der Corona-Quarantäne haben König Carl XVI. Gustaf und seine Familie wieder die royalen Pflichten aufgenommen (Symbolbild). © Claudio Bresciani/Imago

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Sowohl das Monarchen- als auch das Kronprinzessinnenpaar haben ihre Corona-Erkrankung offensichtlich gut überstanden, für Victoria und Daniel war es sogar die zweite Infektion. Wie es den schwedischen Royals aktuell geht, hat Pressesprecherin Margareta Thorgren auf Nachfrage von „Svensk Damtidning“ verraten. „Sie haben sich vollständig von ihrer Covid-Infektion erholt. Der König und Prinz Daniel hatten nur leichte Symptome, während die Kronprinzessin und die Königin Erkältungssymptome hatten. Der Betrieb läuft also weiter und alle vier sind nach ihrer Quarantäne wieder im Einsatz“, berichtet Thorgren.

Schwedische Königsfamilie wieder gesund: Sicherheit geht vor

Seit Beginn der Pandemie hat die schwedische Königsfamilie viele ihrer Termine vom heimischen Schreibtisch aus wahrgenommen, auch in den nächsten Wochen soll ein Großteil der Auftritte nur digital stattfinden, das bestätigte Thorgren gegenüber „Svensk Damtidning“. Wichtige Termine werden die Royals jedoch auch weiterhin vor Ort absolvieren, hierzu zählen unter anderem Audienzen im Stockholmer Schloss oder der stets mit Spannung erwartete Victoriatag (14. Juli) anlässlich Kronprinzessin Victorias Geburtstag.

Auch interessant