1. 24royal
  2. Schweden
  3. Kronprinzessin Victoria

Kronprinzessin Victoria: Ihre Geburtstagspläne schlagen hohe Wellen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Obwohl Kronprinzessin Victorias Geburtstag noch Monate entfernt ist, sorgt er schon jetzt für Schlagzeilen. Die Pläne des Palasts ernten Kritik.

Borgholm – Jedes Jahr herrscht auf der idyllischen Insel Öland am 14. Juli reges Treiben. Der Grund? Kronprinzessin Victorias (44) Geburtstag! Ganz Schweden begrüßt am Victoriatag im Sommer das neue Lebensjahr seiner Thronfolgerin, die große Feier findet jedoch auf Öland statt.

Kronprinzessin Victoria: Ihre Geburtstagspläne stoßen auf Kritik

Die Ostseeinsel in der Provinz Kalmar län zählt zu den Lieblingsferienorten der schwedischen Königsfamilie. Wenn die Temperaturen nach oben klettern, versammeln sich König Carl XVI. Gustaf (75) und Königin Silvia (78) samt Kinder und Enkelkinder in ihrer Sommerresidenz Schloss Solliden. Vor der Residenz findet, wenn es die Corona-Beschränkungen zulassen, anlässlich Kronprinzessin Victorias Geburtstags ein öffentlicher Empfang mit der royalen Jubilarin und ihrer Familie statt. Für 2022 ist ebenfalls das traditionelle Victoria-Konzert geplant – ein Vorhaben, das schon jetzt hohe Wellen schlägt.

Das Victoria-Konzert, an dem im letzten Jahr auch Prinzessin Estelle (10) und Bruder Oscar (6) teilnahmen, wurde früher auf dem Sportplatz von Borgholm vor einem großen Publikum abgehalten, dieses Mal wird es erneut in die Schlossruine Borgholm verlegt. Dort finden weniger Gäste Platz, was Gemeinderat Ilko Corkovic, der sich eine Rückkehr zum Volksfest wünscht, sauer aufstößt. Im Gespräch mit „Ölandsbladet“ machte er seinem Ärger Luft: „Es fühlt sich an, als würde es ein Event für das Establishment werden, für eine Clique von Auserwählten.“

Kronprinzessin Victoria sitzt auf einem blauen Stuhl und blickt ernst zur Seite.
Das Victoria-Konzert anlässlich Kronprinzessin Victorias Geburtstag wird, wie auch im letzten Jahr, in der Schlossruine Borgholm stattfinden. © Suvad Mrkonjic/Imago

Noch mehr spannende Royal News finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Kronprinzessin Victoria: Palast lässt Vorwürfe nicht auf sich sitzen

Angesprochen auf die Vorwürfe machte Informationschefin Margareta Thorgren deutlich, dass die Königsfamilie kein Mitspracherecht im Hinblick auf den Veranstaltungsort des Konzertes habe. „Die Burgruine hat eine traumhaft schöne Umgebung und sie ist ein unglaublich cooler Ort für das Konzert“, stellte sie gegenüber „Ölandsbladet“ weiterhin klar. Die Gästeliste von Kronprinzessin Victorias 45. Ehrentag löst schon jetzt Spekulationen aus. Prinzessin Madeleine (39) soll ihren 40. Geburtstag im Juni ebenfalls in Schweden feiern und könnte, wenn sie eine längere Sommerpause in ihrer Heimat einlegt, somit auch beim großen Tag ihrer Schwester dabei sein.

Übrigens: Wer dem Geburtstagskind Gratulationen aus Deutschland zuschicken will, hat gut Chancen, dass die Message von Victoria verstanden wird. Die 44-Jährige spricht fließend Deutsch – einerseits dank ihrer in Heidelberg geborenen Mutter Silvia, andererseits dank deutschen Privatlehrern.

Auch interessant