1. 24royal
  2. Schweden
  3. Kronprinzessin Victoria

Kronprinzessin Victoria: Unterwegs im knalligen Retro-Outfit

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Kronprinzessin Victoria war bei ihrem jüngsten Termin in Gävleborgs län mit ihrem farbenfrohen Outfit einmal mehr der strahlende Blickfang des Tages.

Sandviken – Eigentlich ist Victoria von Schweden (44) für ihren klassischen Stil bekannt. Regelmäßig greift sie zu eleganten Outfits in gedeckten Farben. Hin und wieder setzt die Kronprinzessin aber auch gerne mal einen knalligen Akzent.

Kronprinzessin Victoria: Unterwegs im knalligen Retro-Outfit

Kronprinzessin Victoria zählt zu den elegantesten Royals der Welt. Modische Experimente wagt die Schwedin allerdings eher selten. Stilsicher setzt die Tochter von König Carl XVI. Gustaf (75) und Königin Silvia (77) meist auf Outfits in klassischen Beige-, Taupe- oder Nudetönen.

Wenn es der Thronfolgerin aber mal nach etwas mehr Farbe zumute ist, dann geht sie direkt aufs Ganze. Beispielsweise anlässlich des Staatsbesuches von Frank-Walter Steinmeier (65) in Stockholm zeigte sich Kronprinzessin Victoria beim Galadinner im Palast in einer feuerroten Robe von Escada. Bewundernde Blicke waren der 44-Jährigen an diesem Abend sicher. Auch bei einem Termin vor wenigen Tagen hatte die zweifache Mutter offenbar Lust auf einen Eyecatcher-Look.

Kronprinzessin Victoria schaut lächelnd zur Seite
Kronprinzessin Victoria war bei ihrem Besuch in Sandviken wie immer bestens gelaunt. © Johan Jeppsson/Imago

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Kronprinzessin Victoria: Ihr Look erinnerte an die 70er-Jahre

Gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Daniel (48) war Victoria in die schwedische Provinz Gävleborgs län gereist, um sich dort persönlich darüber zu informieren, wie der Landkreis von der Corona-Pandemie betroffen ist. Das Paar besichtige unter anderem die Universität Gävle und eine Fabrik in der Gemeinde Sandviken. Auf Instagram ließen die Royals ihre Follower an dem Ausflug teilhaben.

Bei ihrem Besuch glänzte Kronprinzessin Victoria in einem Hosenanzug von H&M in kräftigem Türkis, dessen Schnitt und Stil an die Mode der 70er-Jahre erinnerte. Zu dem Ensemble hatte sie eine blaue Schluppenbluse mit floralem Muster von Camilla Thulin kombiniert, die den Retro-Look perfekt machte. Farblich passende Pumps des Labels af Klingberg sowie eine elegante Handtasche von YSL rundeten das Styling gekonnt ab.

Mit einem zauberhaften Lächeln auf den Lippen versprühte die zukünftige schwedische Königin den gesamten Tag über echte „Vintage-Vibes“. Bleibt zu hoffen, dass der Hosenanzug noch öfter zum Einsatz kommen wird und Kronprinzessin Victorias Garderobe dauerhaft ergänzt.

Auch interessant