1. 24royal
  2. Schweden

Prinzessin Estelle: Deshalb war sie der heimliche Star bei Julians Taufe

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Eigentlich hätte Prinz Julian bei seiner Taufe der alleinige Mittelpunkt sein sollen, seine Cousine Estelle begeisterte Fans und Fotografen aber mindestens genauso sehr.

Ekerö – Der jüngste Sohn von Prinz Carl Philip (42) und Prinzessin Sofia (36) sorgte bei seiner Taufe für jede Menge entzückte Gesichter, Prinz Julian hat die Herzen der Royal-Fans im Sturm erobert. Seine Cousine Estelle (9) zog an seinem großem Tag allerdings schnell alle Blicke auf sich. Die Tochter von Kronprinzessin Victoria (44) weiß schon jetzt ganz genau, wie sie sich in der Öffentlichkeit präsentieren muss.

Prinzessin Estelle: Darum war sie der heimliche Star bei Julians Taufe

Bei einer traditionsreichen, feierlichen Zeremonie erhielt Prinz Julian in der Schlosskirche auf Schloss Drottningholm seinen Taufsegen. Mit großen Augen nahm der Sprössling von Prinzessin Sofia und Prinz Carl Philip den Trubel um seine Person ganz entspannt hin und ließ sich nicht aus der Ruhe bringen.

Nach der Begeisterung über das offizielle Familienfoto, das die schwedischen Royals vor wenigen Wochen veröffentlicht hatten, waren die Fotografen nun natürlich ganz heiß darauf, die neuesten Schnappschüsse des kleinen Prinzen zu erhaschen. Allerdings gab es neben dem royalen Täufling noch einen anderen niedlichen Mittelpunkt des Tages – Prinzessin Estelle!

Prinzessin Estelle trägt ein fliederfarbenes Sommerkleid und lächelt.
Prinzessin Estelle zog bei Prinz Julians Taufe alle Blicke auf sich. © PPE/Imago

Prinzessin Estelle: Sie wird langsam eine junge Dame

Die Tochter von Kronprinzessin Victoria und Prinz Daniel (47) avancierte nach dem Gottesdienst zum heimlichen Star des Familienfestes. Estelle hat in den vergangenen Monaten einen unübersehbaren Schub gemacht und ist auf dem besten Weg, eine junge Dame zu werden. Ihre frechen Gesichtszüge und ihr hübsches Lächeln wirken mittlerweile schon eher jugendlich denn kindlich.

Die junge Prinzessin weiß auch ganz genau, wie sie mit der Presse umgehen muss. Mit ihrem breitesten Grinsen posierte sie mit ihren Eltern und ihrem Bruder Oscar (5) für die Fotografen und ließ sich vom Medienrummel nicht eine Sekunde verunsichern. Immerhin wird Estelle auch schon auf ihr zukünftiges Leben als Königin vorbereitet, was ihr versiertes Auftreten in der Öffentlichkeit erklärt.

Kronprinzessin Victoria posiert mit ihrem Ehemann Daniel und ihren Kindern Estelle und Oscar für Fotografen.
Estelles Kleid wurde vor 35 Jahren schon von Kronprinzessin Victoria getragen. © PPE/Imago

Prinzessin Estelle: Ihr Kleid hat eine besondere Geschichte

So manchem Royal-Fan wird vielleicht auch die Besonderheit an Prinzessin Estelles Outfit nicht verborgen geblieben sein. Die Enkelin von König Carl XVI. Gustaf (75) und Königin Silvia (77) war in einem fliederfarbenen Sommerkleid mit weißem Kragen zur Taufe ihres Cousins erschienen und sah darin einfach bezaubernd aus. Dabei wurde das Outfit aber nicht etwa zum ersten Mal ausgeführt: Vor ziemlich genau 35 Jahren hatte bereits Kronprinzessin Victoria als Neunjährige genau dieses Kleid getragen.

Auch in royalen Kreisen werden die schönsten Stücke also aufbewahrt und an die nachfolgenden Generationen weitergereicht. Das weckt nicht nur schöne Erinnerungen, sondern ist auch im Sinne der Nachhaltigkeit nicht zu verachten.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant