1. 24royal
  2. Schweden
  3. Prinzessin Madeleine

Prinzessin Madeleine: Auf dieses Bild haben die Royal-Fans gewartet

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Über ein Jahr lang musste sich Prinzessin Madeleine bis zu ihrem Heimatbesuch gedulden. Vor einigen Tagen landete ihr Flieger aus den USA nun endlich in Schweden.

Stockholm – Zusammen mit ihren Kindern wird Prinzessin Madeleine (39) einige Wochen bei ihrer Familie verbringen und den schwedischen Sommer genießen. Auch Leonore (7), Nicolas (6) und Adrienne (3) haben, obwohl sie in den USA aufwachsen, einen ganz besonderen Bezug zur Heimat ihrer Mutter.  

Prinzessin Madeleine: Auf dieses Foto haben alle Royal-Fans gewartet

Familienzeit genießen, entspannen, Sonne tanken und schwedische Luft schnappen: Diese Dinge stehen bei Prinzessin Madeleine in den kommenden Wochen wohl ganz oben im Kalender. Mit ihren Kindern Leonore, Nicolas und Adrienne ist die 39-Jährige in der vergangenen Woche in Stockholm angekommen. Das Königshaus ließ die freudige Nachricht über seine Pressesprecherin bestätigen.

Über die Dauer des Aufenthaltes ist allerdings bisher nichts bekannt. Es ist jedoch anzunehmen, dass Madeleine mindestens bis zum Geburtstag ihrer Schwester Victoria (43) am 14. Juli bleiben und mit ihr gemeinsam den sogenannten Victoriatag feiern wird. Genau vier Wochen später steht dann auch noch die Taufe von Prinz Julian an. Möglicherweise wird Madeleine auch am großen Tag ihres jüngsten Neffen dabei sein.

Prinzessin Madeleine trägt einen auffälligen Hut und winkt mit der rechten Hand (Symbolbild).
Prinzessin Madeleine genießt mit ihren Kindern die Zeit in Schweden (Symbolbild). © IBL/Imago

Bis dahin verbringt die dreifache Mutter viel Zeit mit ihrem eigenen Nachwuchs in der Natur und zeigt ihren Kindern, wo ihre Wurzeln liegen. Zusammen seien sie nach Informationen von „Svensk Damtidning“ zuletzt in Humlegården, einem Park in Stockholm, gesehen worden.

Prinzessin Madeleine: Ihre zuckersüße Tochter Leonore fühl sich wohl in Schweden

Mit einem neuen Instagram-Beitrag meldete sich Madeleine nun auch persönlich aus ihrer Heimat bei ihren Followern. Zwar postete sie kein neues Foto von sich, dafür aber einen niedlichen Schnappschuss ihrer ältesten Tochter Leonore. In einem süßen Sommerkleid steht die Siebenjährige mit ausgebreiteten Armen lächelnd auf einer Wiese. „Hurra, wir sind wieder zu Hause im schönen Schweden“, schrieb die stolze Mama zu der wunderschönen Aufnahme ihres inzwischen großen Mädchens.

Ob auch Madeleines Ehemann Chris O’Neill (46) mit nach Europa gereist ist oder nachkommen wird, ist unklar. Gesehen wurde der Unternehmer bisher jedenfalls nicht. Gut möglich, dass berufliche Verpflichtungen den amerikanisch-britischen Geschäftsmann an der Reise gehindert haben. Die Tochter von König Carl XVI. Gustaf (75) und Königin Silvia (77) lässt sich die Laune davon aber sicherlich nicht vermiesen. Zu groß ist die Freude darüber, endlich wieder zu Hause zu sein.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant