1. 24royal
  2. Schweden
  3. Prinzessin Sofia

Prinzessin Sofia: Familienausflug zur Rennstrecke mit Baby Julian

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Lange hat man Prinzessin Sofia nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Für ein besonderes Event machte die dreifache Mama kürzlich aber einen spannenden Ausflug mit ihren Jungs.

Mantorp – Mit ihren Söhnen Alexander (5) und Gabriel (4) und ihrem sechs Monate alten Baby Julian im Gepäck wurde Prinzessin Sofia (36) kürzlich bei einer aufregenden Veranstaltung gesichtet. Das Vierergespann hatte sich auf nach Mantorp gemacht, um Prinz Carl Philip (42) beim Porsche Carrera Cup anzufeuern.

Prinzessin Sofia: Familienausflug zur Rennstrecke mit Baby Julian

Seit der Geburt ihres dritten Sohnes Prinz Julian im vergangenen März hat sich Sofia weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Für ein paar bedeutenden Termine, wie beispielsweise den Besuch von Frank-Walter Steinmeier (65) in Stockholm, machte sie zwar eine Ausnahme, größtenteils verbringt sie ihre Zeit aktuell aber daheim bei ihren Kindern. Prinz Carl Philip übernimmt derweil weiterhin fleißig die Aufgaben des Paares für das schwedische Königshaus.

Wie lange die Babypause von Prinzessin Sofia andauern wird, ist unklar. Umso größer war daher auch die Freude bei den Royal-Fans, als die 36-Jährige vor wenigen Tagen plötzlich mit ihren drei Jungs bei einem Autorennen in Mantorp auftauchte. Sofia und ihre Söhne waren angereist, um Prinz Carl Philip, der an dem Wettbewerb teilnahm, persönlich die Daumen zu drücken.

Prinzessin Sofia trägt ein dunkles Kostüm und lächelt (Symbolbild).
Prinzessin Sofia feuerte mit ihren Söhnen Carl Philip beim Autorennen an (Symbolbild). © Patrik C Österberg/Imago

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Prinzessin Sofia: Familiäre Unterstützung für Carl Philip

Carl Philip von Schweden ist seit Jahren passionierter Motorsport-Fan und hat schon einige Rennen bestritten. In diesem Jahr nahm er am Porsche Carrera Cup Scandinavia teil. Seine ältesten Söhne Alexander und Gabriel durften ihrem Papa bereits bei seiner letzten Fahrt zujubeln, nun waren beim großen Finale der Rennserie auch Sofia und Baby Julian mit dabei.

Begleitet wurden die Royals von Sofias Schwester Lina Hellqvist (39), die gerade ihr erstes Kind erwartet, und deren Lebensgefährten Mattias Wikström (47). Während Prinz Julian den Tag entspannt in seinem Kinderwagen genoss und sich von nichts aus der Ruhe bringen ließ, tobten seine älteren Bruder über das Gelände.

Seine ganz persönlichen Cheerleader scheinen Carl Philip übrigens Glück gebracht zu haben. Er durfte am Ende des Tages mit aufs Siegertreppchen und als Drittplatzierter einen Pokal entgegennehmen.

Auch interessant