1. 24royal
  2. Schweden
  3. Prinzessin Sofia

Sofia von Schweden fürchtet Skandal: Sie zittert vor schwedischer „The Crown“-Serie

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Larissa Glunz

Das Leben der schwedischen Royals wird verfilmt. Die Ankündigung der neuen Serie dürfte nicht nur Prinzessin Sofia von Schweden Sorgen bereiten.

Stockholm – Die Serie „The Crown“ ist ein weltweiter Erfolg. Die britische Netflix-Produktion gibt einen Einblick in das Leben von Queen Elizabeth II. (94) und ihrer Familie, sie zeigt Elizabeths Thronbesteigung als junge Frau und lässt auch royale Skandale nicht aus. „The Crown“ lockt Millionen Zuschauer vor die Bildschirme und konnte schon einige Auszeichnungen ergattern. Dieses überwältigende Feedback hat auch Schweden erreicht. Der schwedische Sender TV4 und dessen Streaming-Dienst C More haben ein ähnliches Projekt angekündigt: eine Serie über das Königshaus Schweden*

Sofia von Schweden fürchtet Skandal: Sie zittert vor schwedischer „The Crown“-Serie

Die Serie wird das Leben von König Carl XVI. Gustaf von Schweden (74) genauer beleuchten. Es ist somit ziemlich wahrscheinlich, dass auch Königin Silvia von Schweden (77), die gemeinsamen Kinder Victoria (43), Carl Philip (41) und Madeleine (38) sowie deren Partner einen Auftritt haben werden. Schwedens Königshaus kann auf einige Skandale zurückblicken, genügend Material für die TV-Produzenten gibt es also.

Nicht nur Affären-Gerüchte um König Carl Gustaf wurden publik, auch Prinzessin Sofia von Schweden (36) sorgte schon für Aufsehen. Sie arbeitete früher als Bikini-Model und nahm zudem an einer Reality-Show teil. Bevor Carl Philip mit Sofia zusammenkam, war er lange Zeit mit Emma Pernald zusammen. War Sofia der Trennungsgrund? Das Königshaus soll der Beziehung von Carl Philip und Sofia zu Beginn kritisch gegenübergestanden haben. Der Gedanke, dass ihre umstrittene Vergangenheit und die turbulente Anfangsphase ihrer Beziehung in der Serie erneut thematisiert werden könnten, dürfte Prinzessin Sofia Kopfzerbrechen bereiten und ihr vielleicht sogar Angst machen.

Prinzessin Sofia von Schweden trägt einen blauen Mantel.
Sofia von Schweden war früher als Model und Reality-TV-Star bekannt, heute zählt sie zu den beliebtesten Mitgliedern der Königsfamilie. © IMAGO/Karin Törnblom/TT

Sofia von Schweden fürchtet Skandal: Königshaus äußert sich zur Serie

Die schwedische Königsfamilie wurde über das Projekt informiert, Prinzessin Sofia sowie andere Mitglieder der Familie haben sich jedoch noch nicht direkt dazu geäußert. Pressesprecherin Margareta Throgren erklärte gegenüber „Svensk Damtidning“ allerdings, dass die Königsfamilie hoffe, dass die Serie die Ereignisse möglichst wahrheitsgetreu schildere. Zum genauen Inhalt der Serie halten sich die Produzenten derzeit noch bedeckt, klar ist aber, dass sowohl Carl Gustafs Zeit als Thronfolger als auch seine Regentschaft thematisiert werden. Die Drama-Serie soll pro Staffel sechs Episoden umfassen, geplant sind mehrere Staffeln. *tz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant