1. 24royal
  2. Spanien
  3. Königin Letizia

Königin Letizia: Diese Style-Drillinge sind ihre Kreation

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annemarie Göbbel

Wieder einmal begeistert Königin Letizia mit ihrem stilsicheren Auftreten und rückt optisch mit einer Fashion-Trilogie ihre Töchter wie ein Profi in den Mittelpunkt.

Barcelona – Während des Treffens mit früheren Preisträgern des Princess of Girona Foundation Awards im Palacio Albéniz, der offiziellen Residenz der königlichen Familie in Barcelona, waren alle Augen auf Königin Letizia (48) und ihre beiden Töchter Leonor (15) und Sofía (14) gerichtet. Als optisch aufeinander abgestimmtes Trio waren sie einfach nicht zu übersehen.

Königin Letizia: Sie ist der Kopf dieser Style-Drillinge

Königin Letizia erschien im Jardins de Joan Maragall in einem dunkelblauen taillierten Hemdblusenkleid mit ausgestelltem Rock von Carolina Herrera, von der auch das Design der nudefarbenen Pumps stammte. Eine sehr dezente Wahl, wenn man bedenkt, dass die spanische Königin auch gelegentlich zu extravaganten Schuhen greift. Ihr Haar trug sie offen, der Saum des seidig glänzenden Dresses umspielte ihre Knie.

König Felipe VI von Spanien, Königin Letizia, Kronprinzessin Leonor, Prinzessin Sofias nebeneinander in Barcelona
„Drei Farben Blau“ präsentieren Königin Letiza und ihre Töchter beim Treffen mit König Felipe VI. in Barcelona. © Jimmy Olsen/Imago

Ein wahrer Königsgriff aber waren die Kleidchen, die sie für ihre Töchter erwählt hatte, denn die unterschiedlichen Styles der Kleider hatten ihre Gemeinsamkeit nur als Nuance auf der Farbskala: Dunkelblau – Mittelblau – Hellblau. Die Muster waren verschieden, trotzdem bildete das Trio zusammen optisch eine harmonische Einheit, die wie zufällig und kein bisschen gewollt wirkte.

Königin Letizia: Viel Lob für das Styling von Prinzessin Sofía

Kronprinzessin Leonors Outfit war ein mittelblaues Mango-Kleidchen mit Puffärmeln und floralen Prints, das die Taille betonte und bis aufs Knie reichte. Dazu trug sie flache dunkelblaue spitze Ballerinas von Pretty Ballerinas.

Infantin Sofías hellblaues sommerliches Dress von High Spirits hatte einen dezenten grauen Stickbesatz am Oberteil, der sich am Bund der Puffärmel mit Rüschen und im Taillenbund wiederfand. Dazu trug sie flache nudefarbene Riemchenschuhe von Carolina Herrera.

Wie Mutter und Schwester trug Sofía ihr langes Haar offen, sie hatte sich jedoch zusätzlich für einen süßen Dutt am Oberkopf entschieden. Das süße Styling erntete auch unter den Instagram-Kommentatoren viel Lob.

König Felipe VI. (53) konnte sich einmal mehr auf seine drei „Frauen“ verlassen, die ihn immer ins rechte Licht rücken.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant