1. 24royal
  2. Spanien
  3. Königin Letizia

Letizia, Leonor & Sofía von Spanien: Sie machen die Kirche zum Catwalk

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Eva-Maria Moosmüller

Wenn die spanischen Royals auftreten, ist das Blitzlichtgewitter garantiert. Königin Letizia und ihre Töchter machen sogar einen Kirchgang zum modischen Highlight.

Santiago de Compostela – Königin Letizias (48) Sinn für Mode und Styling färbt immer mehr auf ihre beiden Töchter ab. Bei ihrem jüngsten Auftritt waren die Infantinnen Leonor (15) und Sofía (14) einmal mehr der strahlende Mittelpunkt. 

Letizia, Leonor & Sofía von Spanien: Sie machen die Kirche zum Catwalk

Bevor es für die spanische Königsfamilie endlich in den wohlverdienten Urlaub nach Mallorca geht, stand kürzlich noch eine wichtige Veranstaltung im royalen Kalender. Anlässlich des Namenstages des Heiligen Jakobus besuchten König Felipe VI. (53), Königin Letizia, Thronfolgerin Leonor und Infantin Sofía zusammen einen Gottesdienst in der Pilgerstadt Santiago de Compostela.

Sofía, Leonor und Letizia von Spanien gehen nebeneinander her.
Sofía, Leonor und Letizia von Spanien (v. l.) sind auch modisch ein eingespieltes Team. © PPE/Imago

Nach ihrem gemeinsamen Solo-Auftritt vor wenigen Tagen präsentierten sich die Prinzessinnen nun also wieder an der Seite ihrer Eltern. Gut gelaunt, volksnah und höchst professionell absolvierten die jungen Damen den bedeutenden Termin in Galicien. Ihre entzückenden Outfits sorgten ebenfalls für Begeisterung – die Kirche wurde kurzerhand zum Catwalk.

Letizia, Leonor & Sofía von Spanien: Knalliger Sommerlook

Die spanische Regentin manifestierte in einem beigen Kleid mit pinkfarbenem Blumenmuster ihren Ruf als stilsichere Fashion Queen. Ihre Töchter zeigten sich daneben so farbenfroh wie schon lange nicht mehr. Frei nach dem Motto „Pretty in Pink“, auf das auch ihre Mutter Letizia gerne setzt, war Leonor in einem leuchtenden Sommerkleid mit leichten Puffärmeln erschienen. Ihre jüngere Schwester hatte sich für ein plissiertes Modell in kräftigem Türkis entschieden. Seite an Seite machten die beiden somit eine neue Form des Colorblockings perfekt.

König Felipe hält eine Rede in einer Kirche, neben ihm stehen seine Töchter, seine Ehefrau und ein Geistlicher.
Gemeinsam besuchten die spanischen Royals den Gottesdienst in Santiago de Compostela. © PPE/Imago

Während Infantin Sofía in flachen Ballerinas unterwegs war, wagte sich Leonor auf hohen Hacken über das Kopfsteinpflaster vor der Kirche. Aber auch diese Aufgabe meisterte die zukünftige Königin Spaniens erwartungsgemäß perfekt.

Noch mehr spannende Adels-Themen finden Sie in unserem kostenlosen Newsletter, den Sie gleich hier abonnieren können.

Auch interessant