1. 24royal
  2. Stars

„Wer wird Millionär“ feiert Comeback – RTL spendiert TV-Hit einmalig neues Konzept

Erstellt:

Von: Charleen Deffner

Das nächste „Wer wird Millionär“-Special steht an. Die künftigen Kandidaten der RTL-Sendung werden mit der Teilnahme im TV überrascht.

Dortmund – Bei „Wer wird Millionär“ werden schon bald Kandidaten auf dem Rate-Stuhl sitzen, die das nicht erwartet hätten. Das Überraschungs-Special steht an. Bei der Sonderausgabe an Pfingsten wird Günther Jauch (66) in verblüffte Gesichter schauen.

„Wer wird Millionär“ mal anders – RTL kündigt Überraschungs-Special an

Einmal auf dem berühmtesten Rate-Stuhl bei RTL Platz nehmen und um eine Million Euro spielen – diesen Wunsch haben viele Fans der Quizsendung. Doch nur wenige haben auch den Mut, sich tatsächlich zu bewerben (mehr Promi-News auf RUHR24).

Für potenzielle Kandidaten, die sich nicht von alleine bei „Wer wird Millionär“ anmelden würden, hat sich RTL etwas Besonderes einfallen lassen. Bei dem Überraschungs-Special können Drückeberger etwa von Kollegen, Freunden oder Familienmitgliedern angemeldet werden. Sie dürfen von ihrer Teilnahme allerdings nichts wissen, wie RTL mitteilt.

RTL sendet drittes Special von „Wer wird Millionär“ in 2023

Wer die Teilnehmer sind, offenbart RTL erst in der Sendung. Es könnte also jeder sein. Dementsprechend fassungslos und verblüfft dürften die Kandidaten dann in der Sendung sein. Wie sie überrascht werden, ist aber noch nicht klar.

Mit der Überraschungsausgabe sendet RTL bereits das dritte Special in diesem Jahr. Zuletzt sorgte eine Panne bei dem Oster-Special von „Wer wird Millionär“ für einen gekonnten Einsatz von Günther Jauch.

Günther Jauch im Studio von „Wer wird Millionär“
RTL ändert „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch schon wieder. © Stefan Gregorowius/RTL

RTL strahlt Überraschungs-Special von „Wer wird Millionär“ an Pfingsten aus

Das Überraschungs-Special feiert an Pfingstsonntag (28. Mai) und Pfingstmontag (29. Mai) zur Primetime sein Comeback. Nach fünf Jahren ist es das erste Mal, dass die Kandidaten mit ihrer Teilnahme wieder überrumpelt werden. Auch eine andere RTL-Show mit Günther Jauch kehrt wieder zurück ins TV.

Bereits 2018 konnte RTL mit dem Überraschungs-Special von „Wer wird Millionär“ einen hervorragenden Marktanteil von 14,0 Prozent erzielen – und das damals bei der Ausstrahlung am Freitagabend, wie quotenmeter.de berichtet. Vermutlich kann RTL mit der Ausstrahlung an Pfingsten noch deutlich mehr Zuschauer erreichen.

Auch interessant